€52.7
per night
Estimated price based on 1 car and 2 persons with a tent, camper or caravan.

Campsite opened from 04 April till 26 October
Arrival
{{r.momentInner(r.bookingFrom).locale(r.locale).format('dddd')}},
{{r.momentInner(r.bookingFrom).locale(r.locale).format('D MMMM YYYY')}}
Departure
{{r.momentInner(r.bookingTill).locale(r.locale).format('dddd')}},
{{r.momentInner(r.bookingTill).locale(r.locale).format('D MMMM YYYY')}}

This campsite is not yet validated by Spottocamp. Are you the owner? Contact us with the button below

I am the owner
Rental cabins
Electricity
Wifi
BBQ allowed
Dogs
Sand beach
Sailing/surfing
Fishing
3.5 / 5 (24 votes)

Camping Village Baia Azzurra Club

Via delle Rocchette
58043, Castiglione della Pescaia
Italy

Camping Village Baia Azzurra Club is a campsite with 260 pitches in Castiglione della Pescaia, Italy. Camping Village Baia Azzurra Club has wifi, a camping shop, a restaurant and an indoor pool. Dogs are allowed on this campsite. Besides camping it's possible to rent a rental cabin, a mobile bungalow or an apartment as well. You can find several recreational activities on the campsite. There's a playground, a sand beach, a water slide, a sauna, a tennis court, a table tennis table, a volleyball court, a golf court, a minigolf area, sailing/surfing and bike rental.

Camping Village Baia Azzurra Club offers sanitary facilities for the less-abled. To wash your clothing there are washing machines and laundry driers available

Characteristics campsite

Camping type
Farmer campsite

Accomodation
Tents
Caravans
Campers
Rental cabins
Static caravans
Apartments

Facilities
Electricity
TV connection
Wifi
Cooking facilities
Camping shop
Bread at spot
Snackbar
Restaurant
Wheelchair access
Campfire allowed
BBQ allowed

Qualifications
Dogs
Pitches with shade
Open all year round
Nudists
Youth groups area
Car free
Car allowed on spot

Recreation
Playground
Kids animation
Swim in natural water
Sand beach
Nudist beach
Outdoor pool
Water slide
Indoor pool
Thermal bath
Sauna
Tennis court
Table tennis table
Volleyball court
Minigolf area
Golf court
Sailing/surfing
Boat hire
Bike rental
Fishing
Diving station

Sanitary
Baby change facilities
Washing cabins
Wheelchair sanitary
Washing machines
Laundry driers


Click here if the information about this campsite is not correct or incomplete

Photos

Reviews

Andre J.
German
Buchen würde ich nur online, das die Preise vor Ort fast doppelt so hoch sind. Leider habe ich das zu spät gesehen.
2 months ago

Familie Eickhoff
Dutch
Vreselijk onvriendelijke ontvangst. Ook wij moesten de hele som betalen voor we de camping op mochten. Ons was gezegd dat we zelf een plek mochten kiezen. Helaas werden we na veel gescheld en geschreeuw gewoon ergens achter op de camping gedropt. Daar sta je " y basta!" Geheel onder een dak van bomen (wat wij absoluut niet wilden) Verder vielen hier een heleboel luizen uit zodat je alleen onder de luifel kon zitten. Voor en achter ingeklemd tussen andere. Animatie tot achter op de camping luid en duidelijk te horen. 's Avonds tot 1.00 uur herrie! Aan het strand kun je voor veel geld bedjes huren. Op de strook waar je vrij mocht liggen was het zo vol dat je amper nog een zandkorrel kon vinden. In het zwembad stonden 2 oppassers met een fluitje. Het was een waar fluitconcert. Hier mocht echt helemaal niets. Hoewel we 10 dagen geboekt hadden zijn we de 3e dag gevlucht. Dit nooit meer!!
2 months ago

Rolf U.
German
Abzocke am Strand: der größte Teil des Strandes ist mit gebührenpflichtigen Liegestühlen belegt In den Toiletten gibt es nicht einmal Klopapier. Und nachts hat man bis fast Mitternacht keine Ruhe: vom Pool und vom Nachbarplatz wird man ohrenbetäubend über Lautsprecher zugedröhnt. Nie wieder!
3 months ago

Lars H.
German
Ich habe vom 21.08-30.08. gebucht und bezahle für meinen Premium+ Stellplatz mit Frau und drei Kindern 95€ die Nacht. Wenn meine Jungs Fussball spielen möchten, am meist leerstehende Fußballplatz, muss ich entweder 50€/Stunde oder 70€ für einen Abend bezahlen. Der Strand vom Campingplatz ist fast restlos mit Liegen zugestellt, welche für 21-25€ / Tag dazugemietet werden müssen. Laut Prospekt „stehen Liegen den Gästen nach Verfügbarkeit zur Verfügung“ aber eben nur mit Aufpreis ??. Damit ist der Strand nur kostenpflichtig nutzbar. Oder man läuft bis zum überfüllten „freien Strand“. Der Campingplatz an sich macht einen schönen Eindruck, könnte aber insbesondere bei den Tagessätzen besser gepflegt sein. Die Sanitäreinrichtung macht einen neuen Eindruck und ist großzügig gestaltet. Leider könnte der Reinigungszustand besser sein. Einmal am Tag Reinigen reicht einfach nicht! Seifen und Toilettenpapier sind nicht vorhanden. Die Desinfektionsmittelspender sind leer oder defekt. In Zeiten von COVID Beschränkungen bedenklich. Alles in allem fühle ich mich abgezockt und finde das Preis/Leistungsverhältnis nicht entsprechend.
3 months ago

Lucas
Dutch
Verzorgde camping met grote plaatsen en prima ligging vlak bij zee. Misschien wat zaken waar je met een eventuele boeking rekening mee moet houden: - mooi voetbalveld aanwezig, maar kan alleen gehuurd worden voor € 50,-- per uur- tussen 13.00 en 16.00 uur is het toegangshek voor aankomsten dicht- strand is erg massaal en niet echt groot- animatie stopt tussen 23.00 en 24.00 uur. Duidelijk hoorbaar, daarna is het stil op de camping- in verhouding weinig Nederlanders op de camping- afhalen bij het restaurant erg duur: 2 (goede) broodjes hamburger + aardappeltjes + groot bakje friet € 44,--.- sanitair wordt volgens mij 1x per dag schoon gemaakt, maar door het vele zand op de camping binnen de kortste keren weer smerig. Eigen wc-papier meenemen.
3 months ago

Fam. van Hooff
Dutch
We hebben hier 10 dagen gestaan met onze eigen caravan. Mooie grote plekken met veel schaduw. Goede voorzieningen met water en stroom. Alles wordt goed onderhouden. Het sanitair is allemaal vernieuwd en ziet er echt top uit! Alleen jammer dat er geen wc-papier is. Het strand is aan de camping, een minuut of 5-10 lopen. Je kan hier strandbedjes huren voor een belachelijke prijs van €28 per dag. Maar er is ook een stuk vrij strand. Hier wel drukker, maar altijd voldoende plek. Water loopt langzaam op, fijn met kleine kinderen. Het zwembad is ook prima. Wel redelijk streng, je mag bijv. niet duiken en een badmuts verplicht. Gelukkig is het restaurant op de camping goed, lekkere pizza's en pasta's. Want in de verdere omgeving op loopafstand zeer weinig te doen. Op een kwartiertje rijden wel leuke dorpjes. Maar verder alle bezienswaardigheden minimaal een uur rijden. Qua ligging vonden wij deze camping dan ook niet ideaal.
3 months ago

Fam van Lier
Dutch
Vandaag aangekomen en getwijfeld of we wel zouden gaan blijven.De receptioniste sommeerde ons het volledige bedrag voor ons verblijf te betalen, wij wilde graag even de camping zien en kijken welke plek we konden kiezen. Dat was onmogelijk, eerst het volledige bedrag voldoen en daarna pas toegang tot de camping, dat is het camping beleid, niet aan te tornen. Dat stond ons zo tegen dat we voorstelden om dan maar alsvast 10 dagen te betalen en dan later evt nog bij te boeken als het ons goed zou bevallen.Dat was onbespreekbaar, of we zijn onze vooruitbetaling van 1000 euro kwijt of we betalen het volledige bedrag, andere smaken waren er niet...we zijn gezwicht en hebben het hele bedrag betaald, hopelijk gaat het ons goed bevallen..
3 months ago

R&D
Dutch
Wij (30’ers) verbleven hier in juni 1,5 week. Nette camping met leuke combi van kampeerplekken en huisjes. Pluspunten: schoon (zeker het nieuwe, ruime sanitair), 200 mtr vh strand (via mooi pad) met bedjes en een barretje, vriendelijk en behulpzaam personeel, winkel met breed aanbod, prima restaurant (ook afhaal), lekkere zwembaden (badmuts verplicht), camping zelf ruim maar niet massaal. Minpunten: enkele plekken met wat gras, maar veelal dor (kleed oid meenemen is dus aan te raden), je krijgt een bandje met chip (om poorten open te maken), auto mag alleen op dag van aankomst en vertrek op de camping (heeft ook zo z’n voordeel), animatie tot laat op de avond hoorbaar, ook aan andere kant vd camping, trage receptie (zeker op drukke aankomstdagen complete chaos..)Dorpje Castiglione is gezellig, Grosetto ook leuk voor een tripje (eten bij Grantosco) en lunchen bij winery Le Mortelle zeker doen! Al met al een prima tijd gehad!
3 months ago

JELI
Dutch
Mooie camping met prima zwembad met gratis ligbedjes. Was eigenlijk altijd wel plek, geen gedoe met bedjes reserveren etc. Strand ook mooi, maar heel ander verhaal. Voor 2 bedjes en parasol betaal je €30 voor een dagje. Als er plek is.. Ze keken ons raar aan dat we niet gereserveerd hadden, maar alle dagen was er plek zat. Daarnaast is een klein gedeelte waar je gewoon met eigen parasol en handdoek mag liggen. 's Morgens al heel druk en hutje mutje. Wij waren met elektrische auto die we konden laden op de camping. Wel €100 borg betalen en het laden bleek nog veel duurder te zijn dan langs de snelweg! Ook het vervroegd uitchecken dat in overleg mogelijk zou zijn ging niet van harte. Sanitair maar 1x per dag schoongemaakt en eigen wc rol mee.. Golfkarren scheuren de hele dag door de camping over en animatie tot 00.00 over de gehele camping luid te horen. Voor ons nooit weer.
3 months ago

Marjan
Dutch
Prima camping. Grote plaatsen, schoon sanitair. Camping ligt aan een beetje doods straatje dus je moet wel even een kwartiertje de auto in voor een leuk plaatsje. Veelal Italianen, kids club afgestemd op Italiaanse kinderen. Voor pubers weinig te doen. Hele dikke vette min punt: er zit een voetbalveld bij. Dikke prima zou je zeggen. Maar zit een immens hek omheen. Hek is op slot. Sleutel bij de receptie te halen. Kosten uurtje voetballen EUR 50,=. In de avond zelfs EUR 70,=!!! Nog nooit zoiets meegemaakt. Hou hier dus rekening mee als je deze camping wil boeken met kinderen die graag een balletje trappen
4 months ago

Stefan W.
German
Unser letzter Versuch in der Toskana - leider gescheitert. Der Platz wurde recht schön überarbeitet, die Sanitäranlagen sind toll, die Stellplätze geräumig. Das Personal ist oft überfordert, und gelegentlich echt unverschämt. Check-In dauert entsprechend, Chaos auf dem Vorplatz programmiert. Beim kürzlichen Umbau wurden die Anfahrten für Wohnwagen sehr ungünstig gestaltet, mit einer Schikane (an der ich gescheitert bin, wofür ich mich beleidigen lassen durfte). Das Restaurant ist nicht besonders, dafür aber schon bei geringer Platzauslastung sehr schnell ausgebucht. Neuerdings gibt es 10A am Platz. Warum allerdings die Sicherung dazu versperrt sein muss versteht man nicht unbedingt, und warum es fast eine Stunde dauert sie wieder zu aktivieren noch weniger. Der Weg zum Strand schön ausgebaut, etwa 700m. Die Bar dort (gehört zum Platz) sehr nett. Der eher schmale Strand gut gefüllt mit "Bagno"-Sets, die gegen Ende unsere Aufenthaltes noch verdoppelt wurden. Wer nicht bereit ist 25.-/Tag für ein Set zu zahlen ist praktisch raus, der freie Restplatz kaum mehr zumutbar.
4 months ago

R Teunissen-Groenendijk
Dutch
Niet al te grote camping. Vriendelijk en behulpzaam personeel. Een hele nette en schone camping en sanitair. Zwembad dichtbij en de zee ook. Kinder animatie was leuk voor de kleinzoons.
1 year ago

Nicole
Dutch
Wij hebben ons verblijf op Baia Azzura als heel prettig ervaren. Prachtige camping, met restaurant waar je van 8.00u tot 22.15u kan eten en groot zwembad om in af te koelen. Daarnaast kan je via een hout paadje makkelijk binnen twee minuten lopen het strand bereiken. Hier kan je zelf gratis liggen met je eigen spullen, of twee bedjes plus parasol huren voor gemiddeld 28 euro per dag. Bij het strand is ook een eettentje te vinden, maar wel met beperkt assoritment. Als je op de camping zelf wil koken is dit ook geen probleem. De camping supermarkt heeft veel ingredienten om een lekkere maaltijd te bereiden. Ook kan je hier verse groenten en broodjes halen. De camping standplaats is erg ruim. Veel privacy heb je niet, maar je staat wel ver genoeg bij je buren vandaan. Het sanitair is net vernieuwd en ziet er prachtig uit! Leuke omgeving met gezellige dorpjes op kwartiertje rijden. Wel veel krekels, maar hier wen je aan. Weinig muggen.
1 year ago

Roos1978
Dutch
op dit moment op staan wij op deze camping,is een mooi verzorgde camping vrijwel direct aan zee.De zee loopt langzaam af en is mooi schoon.Bij zee kun je bij de strandtent een lekkere cappuccino krijgen voor maar 1,40. Voldoende ruimte op het strand als je geen ligbed bij je accommodatie hebt. Zwembad is mooi en schoon voldoende ligbedden aanwezig en geen handdoekje leggen. Staanplaatsen zijn groot voldoende ruimte voor grote tent en bijzettent.Op dit moment is er een sanitairgebouw vernieuwd de andere nog verouderd,maar wordt in 2019 ook vervangen. Dorpje op 10 auto minuten erg gezellig en voldoende keuze om lekker te eten!
1 year ago

Paul
Dutch
Mooi gelegen camping, schoon en verzorgd. Prachtig zwembad, goede winkel en prima restaurant. Lekker aan het strand met een prachtig pad ernaar toe. Strand zelf mooi met lekker barretje. Goede keuze!
1 year ago

Hilde M.
German
Die Wege sind zu eng. Durch die mächtigen Platanen sind die Stellplätze mit dem Gespann nicht zu erreichen. Abspannen! Die Hauptwege sind teilweise dick gekieselt und schlecht mit Fahrrad oder Abwassertank zu befahren. Die Stellplätze sind staubig oder matschig, je nach Wetter, da kein Gras oder Kiesel. Viele Mücken und Ameisen, wogegen innerhalb von 14 Tagen nichts getan wurde. Mitarbeiter im Restaurant sind sehr freundlich, Essen ist gut. Der kleine Laden ist gut sortiert, leckere Wurst, nettes Personal. Die Rezeptions-Angestellten sind zickig und nur so lange man kein Anliegen hat nett. Von Kundenfreundlichkeit haben die noch nichts gehört. Das Auto darf nur bei der Anreise und unmittelbar vor der Abreise mit auf den Stellplatz genommen werden. Die Parkplatzregelung ist unmöglich und nicht nachvollziehbar. Einkäufe müssen mit einer Transport-Schubkarre zum Stellplatz transportiert werden. Die Karre darf allerdings weder zum Parkplatz noch zum Strand mitgenommen werden. Von unserem mittigen Stellplatz waren es 500 Meter. Das ist weit, mit Strandgepäck, SUP-Board, etc.
2 years ago

Peter L.
German
Der Campingplatz ist sehr sauber. Neue und hochwertige Sanitäranlagen. Die Plätze sind von ganz gut bis sehr groß. Die Einfahrten zu den Stellplätzen sind relativ eng. Das Konzept des Campingplatzes ist sehr durchdacht und schön. Für Hunde und für Kinder gibt es alles extra. Von Duschen bis Bereiche.
2 years ago

Alicya M.
English
This a camping village with very good facilities, We stayed on the Gold Pitch 10 amp! Pasta,Piazza was ok. We had our breakfast 7 euro annd it was very nice. There are also football and volley courts, and other activities like bike rental also available. The beach is fantastic!!!
2 years ago

Angelika H.
German
Hund kostet 8€ pro Tag, darf aber weder an den Strand noch an Pool oder ins Restaurant; Der ganze Aufenthalt muss bei Ankunft bereits bezahlt werden, eine sehr unübliche Vorgehensweise! Platz ist zwar sauber aber abgelegen und insgesamt den hohen Preis nicht im geringsten wert!
2 years ago

Franz
German
Waren im September für 2 Wochen dort. Beim Empfang haperte es sehr, die Mietunterkünfte wurden neu belegt. Der Empfang war damit überfordert. Wir warteten erst einmal 1 Stunde und dann nachdem wir einen Platz ausgesucht hatten nochmals 1 Stunde. Der Strand war sehr schön und super sauber. Die Versorgung mit Brötchen und Brot ließ sehr zu wünschen übrig. Sehr harte Backwaren mit wenig (kein) Geschmack!. Das neue Sanitärhaus war schön und sauber, das alte Sanitärhaus bitte schnellstmöglich abreißen! Die Stellplätze teilweise schmal und lang. Wasserversorgung sehr mäßig (kaum Zapfstellen). Das Auto darf nur bei der Ankunft und bei der Abfahrt auf den Campingplatz. Einkäufe mussten vom Parkplatz zum Wohnwagen getragen werden oder mit einer Karre transportiert werden. Der Knaller kam dann bei der Abreise. Nachdem wir unser Auto zum Beladen auf den Platz gefahren hatten wurde uns untersagt nochmals den Platz für Einkäufe zu verlassen - der Camping sei keine "Autobahn"!!!!!! Es waren ca. noch 20 Camper dort. Es half kein Reden, mussten mit dem Fahrrad die letzten Einkäufe erledigen. Da wir morgens sehr zeitig fahren wollten, war es für uns sehr wichtig, den Wagen direkt beim Wohnwagen zu haben - sonst hätten wir eine große Zeitverzögerung in Kauf nehmen müssen. Wir dachten immer die Deutschen seien sehr pedantisch - aber nun wissen wir auch die Italiener können das meisterhaft!
6 years ago

Denise
German
Die Begrüssung war sehr freundlich (Ich hoffe, in der Hochsaison etwas schneller ;-) ), wir hatten einen Stellplatz am neuen Sanitärhaus und waren wirklich positiv überrascht. Die Stellplätze bieten durch die Bäume sehr viel Schatten und sind recht gross und breit. Im Sommer besteht die Möglichkeit, ein vormontiertes Sonnentuch über das die Parzelle zu ziehen . Der Poolbereich ist sehr schön, mit kostenlosen Sonnenliegen. Restaurant und Bar sind auch vorhanden, wurden jedoch von uns nicht getestet. Der Laden ist dürftig, aber vermute, es liegt daran, das wir 3 Wochen vor Saisonende vor Ort waren. Die Brötchen waren ungesalzen, aber damit kann man gut leben, man muss sich halt den italienischen Gegebenheiten anpassen. Der Zugang zum Strand ist sehr schön. Die Natur bietet frischen und wilden Rosmarin, Thymian und Lorbeer... Durch den Pinienwald- sehr schön. Der Strand ist einfach toll... Zwar kosten die Strandliegen Geld, aber die Strandbar ist toll, sehr freundlich, günstig und frische Häppchen stehen gratis da. Wahnsinn..... Das Mittelmeer ist sehr sauber, man kann sehr weit rein laufen. Einzig, die Strandverkäufer sind teilweise sehr aufdringlich und selten aktzeptieren sie ein Nein. In der Hochsaison werden wir diesen Platz nicht besuchen, da wir das Gefühl haben, das er dann völlig überlaufen und auch zu teuer ist. Jedoch in der Nebensaison ist der Platz ein Traum...
6 years ago

Christina
German
Wir waren Ende August/Anfang September für zwei Wochen auf diesem Platz ( 2 Erw./ 3 Kinder ). Die Stellplätze sind ausreichend groß, und die Sanitäranlagen für diese Gegend überdurchschnittlich gut. Das neue Sanitärgebäude ist super. Der Pool ist sehr sauber und nicht überfüllt, man hat immer Liegen bekommen. Der Shop ist gut sortiert und natürlich teurer als im Supermarkt, aber das ist überall so. Es gibt einen extra Weg zum Meer, welcher wirklich nicht weit ist. Auch sind vorne am Meer Toiletten und Duschen. Nach Castiglione della Pescaia kann man auch schön mit dem Fahrrad fahren, es gibt vorne an der Hauptstrasse einen Radweg. Das einzige, was uns persönlich gestört hat, ist die abendliche Animation, welche so um 22.00 Uhr los geht. Da wir nicht reserviert hatten, haben wir uns auch den Camping Stella del Mare angeschaut, hier ist der freie Strand sehr klein, und der Campingplatz kam uns etwas schmuddelig vor. Der Baia Azzurra war zwar etwas teurer, was sich aber unserer Meinung nach auf jeden Fall gelohnt hat.
6 years ago

Thomas
German
Wir wollten zwei Tage bleiben und waren schließlich sechs Tage hier. Ein wirklich schöner Platz.An der Rezeption wird englisch gesprochen; dort ist man hilfsbereit und sehr freudnlich. Die Stellplätze sind alle unter Bäumen bzw. unter Netzen. Achtung: einige Plätze sind unter Kiefern, die recht stark Harz abgeben. Das neue Sanitärgebäude ist sehr modern, geräumig und perfekt ausgestattet. Der Weg zum Strand führt über die nur schwach genutzte Straße, dann durch eine mit Chipkarte gesicherte Schiebetür; schließlich über Holzplanken durch einen kleinen Wald zum Strand. Dort gibt es Duschen und einen kleinen Kiosk. Der Strand ist unterteilt in einen bewachten (Dort kann man auchLiegen und Sonnenschirme leihen) und einen unbewachten.
6 years ago

Brigitte
German
Mein Mann und ich nutzen so fast jedes Jahr das Angebot mit der ADAC-CP Karte da kostet der Stellplatz nur 15,-EU ,wir genießen die Ruhe dort sehr! Das Personal ist sehr bemüht, wir können uns nicht beklagen.Für Teenies ist diese Gegend zur Nebensaison nichts! Es ist RUUUUHE pur!!!Der Platz ist von mitte Mai bis Juni so gut wie leer, wie es zur Hauptsaison ist weiß ich nur aus Berichten. "Die Brötchen auf dem CP schmecken lecker"! Wer Action will muß an die Igitt-Adria!!!
8 years ago