€43.92

per night
Estimated price based on 1 car and 2 persons with a tent, camper or caravan.

Campsite opened from 03 April till 30 October
Arrival
{{r.momentInner(r.bookingFrom).locale(r.locale).format('dddd')}},
{{r.momentInner(r.bookingFrom).locale(r.locale).format('D MMMM YYYY')}}
Departure
{{r.momentInner(r.bookingTill).locale(r.locale).format('dddd')}},
{{r.momentInner(r.bookingTill).locale(r.locale).format('D MMMM YYYY')}}

This campsite is not yet validated by Spottocamp. Are you the owner? Contact us with the button below

I am the owner
Tents
Caravans
Campers
Electricity
Wifi
Dogs
Sailing/surfing
Fishing
3.5 / 5 (10 votes)

Camping Bi Village

Dragonja 115
52212, Fažana
Croatia

Camping Bi Village is a campsite with 900 pitches in Fažana, Croatia. Camping Bi Village has wifi, a camping shop, a restaurant, an indoor pool and lockers. Dogs are allowed on this campsite.

On Camping Bi Village it's possible to camp with a tent, a caravan or a camper. Besides camping it's possible to rent a mobile bungalow or an apartment as well. You can find several recreational activities on the campsite. There's a playground, a water slide, a tennis court, a table tennis table, a volleyball court, a golf court, sailing/surfing and bike rental.

Camping Bi Village offers sanitary facilities for the less-abled. To wash your clothing there are washing machines and laundry driers available

Characteristics campsite

Accomodation
Tents
Caravans
Campers
Rental cabins
Static caravans
Apartments

Facilities
Electricity
TV connection
Wifi
Camping shop
Bread at spot
Snackbar
Restaurant
Wheelchair access
Campfire allowed
BBQ allowed

Qualifications
Dogs
Pitches with shade
Open all year round
Farmer campsite
Nudists
Youth groups area
Car free
Car allowed on spot

Recreation
Playground
Kids animation
Swim in natural water
Nudist beach
Outdoor pool
Water slide
Indoor pool
Thermal bath
Sauna
Tennis court
Table tennis table
Volleyball court
Minigolf area
Golf court
Sailing/surfing
Boat slip way
Bike rental
Horse riding
Fishing
Diving station

Sanitary
Baby change facilities
Washing cabins
Wheelchair sanitary
Washing machines
Laundry driers


Click here if the information about this campsite is not correct or incomplete

Photos

Reviews

SInDY1950
Waren heuer zum 4mal am CP. So wie heuer war es noch nie. Check-in Schalter waren heillos überfordert. Konnten uns nicht sagen welche Plätze noch frei waren oder reserviert. Mußten in der Hitze hin und her laufen.Die Sanitäranlagen waren nicht sauber, und WC Papier war oft Mangelware.Dazu kommt noch, daß nach einer Woche die Sanitäranlage2 geschlossen wurde, obwohl noch viele Campinggäste anwesend ware. Die Ruhe in der Nacht war nicht gegeben, da lautes Hundegebell meiner Frau den Schlaf raubte. Nicht die Hunde am CP waren schuld!!! Es waren die Hunde gegenüber des CP. Bei der Abreise bekundete ich meine Beschwerde, und mir wurde gesagt es sind Haustiere. Da kann man nichts machen. Es war früher viel besser. Habe auch gehört der CP wurde von Italienern kekauft, und wird von Ihnen verwaltet. Bin forläufig das letzte mal am CP gewesen!!!!!!!! Tut mir leid,denn uns hat der Platz immer gefaallen.
5 years ago

Carmen
Wir waren schon mehrmals da, jedesmal ärgern wir uns über die lautstarke "Unterhaltung" ab 21.00 Uhr bis oft 24.00, manchmal noch länger ! Für wenige Teilnehmer wird immer der der ganze Platz beschallt. Wir hoffen immer noch, mal einen Stellplatz zu finden, der ein bisschen ruhiger liegt. Den gibt es aber wohl nicht. Schade, ansonsten gefällt es uns da sehr gut. Der Platz liegt nur ein paar km bis Pula, zum Kamenjak, Rovinij und die Badeorte nördlich, so dass ausreichend Abwechslung kultureller, kulinarischer Art oder auch zum Schnorcheln gegeben sind. Das Personal war sehr freundlich, besonders das Restaurant Pineta Mare am Platz, hat uns immer mit sehr gutem Essen und sehr gutem und nettem Personal begeistert
5 years ago

Erika
Der Camping liegt in der Nähe der Stadt Fazana und diese ist auch gut zu Fuss erreichbar. In der Saison wird in der Stadt immer Programm geboten. Es gibt viele Möglichkeiten zum Essen. Der Strand ist kiesig. Das Wasser ist klar und angenehm. Die Stellplätze sind grosszügig. Die Sanitäranlagen gut bewirtschaftet. Der Supermarkt könnte etwas grösser sein. Die am Platz angebotene Massage war sehr gut.
5 years ago

Frank
schöne Anlage, alles sauber, Strand durch einen Zaun abgetrennt und nur mit Chip über 2 Tore passierbar, laute Musik bis nachts halb zwölf
5 years ago

Harald
Wir waren in diesem Jahr das zweite mal auf diesem Platz. Waren aber dieses Mal sehr enttäuscht !!!!! Der Lärm vom Musikfestival ging bis Morgens um 6 Uhr und die Preise werden im Vergleich zur Vorsaison um 100 % angehoben !!!!! Desweiteren läßt die Sauberkeit der Sanitäranlagen zu wünschen übrig. Für uns hat dieser Platz keine 4 Sterne mehr verdient !!!! Desweiteren ist an der Reception immer Chaos, Gäste stehen bis vor der Tür, und es sind nur zwei Schalter für Check inund Check out besetzt. Das Personal ist sehr Interessenlos und genervt. Info ist nirgendwo zu erhalten. Deshalb werden wir diesen Platz nicht mehr besuchen
5 years ago

Sylvia
Wir waren mit unserem 10-jährigen Sohn und unseren zwei Berner Sennen Hunden zum erstenmal dort. Der Campingplatz ist sehr groß und deshalb etwas unpersönlich. Trotz Größe war von unserem Platz aus, alles gut zu erreichen. Das Personal meist freundlich, leider nicht so informativ, wie wir es uns gewünscht hätten. Infos haben wir erst bei Nachfrage erhalten. Es entstehen im Campingplatz extra Kosten, für z.B. Trampolin, Billard, Hüpfburg, für den Aquapark im Meer (Preis/Woche 72,00€ - kann aber auch stundenweise bzw. tageweise ´gebucht´ werden) Unser Sohn hat es in dem Wasserpark sehr gut gefallen. Auch die Sportangebote fand er toll. Die 3 Pools sind sauber, haben aber für Kinder ab 8 Jahren nicht viel zu bieten. Das Animationsteam war sehr nett zu den Kindern, aber die Umsetzung ihres Programmes wirkte etwas chaotisch. Die Discothek ist für Jugendliche geeignet. Die Restaurants im Campingplatz haben jeden Tag life Musik und das Essen ist auch gut, dass Preis-Leistungsverhältnis stimmt. Wichtig für Hundehalter: Man muss mit dem Besuch von freilaufenden, einheimischen Rüden (auch Nachts) am Platz rechnen. Der Platzboden ist überall mit kleine Kletten bedeckt, die sich im Fell unserer Berner verfangen haben. Unbedingt eine Hundebürste dabei haben. Es empfiehlt sich eine große Plane mitzunehmen, sonst wird man mit dem Bürsten nicht fertig. Der Hundestrand ist ausreichend und sauber. Das miteinander mit Hund und Mensch ist am ganzen Campingplatz und in der Umgebung sehr entspannt. Super fanden wir, das der Hundestrand nicht sehr weit vom Wasserpark für die Kinder, ist. Wenn man sich mit seinem Hund an eine andere Stelle am Strand niederlässt, ist das auch kein Problem. Alle hier waren sehr hundefreundlich. Für den Strand empfehlen wir Badeschuhe.
5 years ago

Lars
Sehr großer Campingplatz. Alle Plätze sind in Parzellen eingeteilt. Sehr viel Animation, Pools etc. Der Strandabschnitt ist durchgestylt und meist überfüllt. Fasan Fußläufig zu erreichen.
5 years ago

Andreas
Hallo, wir waren zum 1. Mal auf diesem CP. Hier nun unser Eindruck: Es handelt sich um einen relativ lauten CP. Ruhezeiten werden nicht eingehalten bzw. werden auch nicht kontrolliert. Es fahren z. b. immer Autos während der Ruhezeiten auf dem Platz, werden aber auch vorne am Eingang herein und heraus gelassen. Nachts läuft Security auf dem Platz. Dieses Personal ist jedoch mehr darauf bedacht sich in den Sanitärgebäuden einen Sitzplatz zu suchen um dort ungestört am Handy zu spielen. Direkt neben dem Platz in Richtung Fazana befindet sich ein Camp der kroatischen Feuerwehr. Aus diesem Camp kommt teilweise bis weit in die Nacht laute Musik. Die tägliche Livemusik aus dem Restaurant endet um 24:00 Uhr. Danach laufen die überwiegend jugendlichen auf ihrem Rückweg aus Fazana laut grölend über den Platz. Supermarkt: Ja der Supermarkt im Camp ist teurer als die Supermärkte in der Gegend. Aber wenn ich meine Brötchen bis fast an das Vorzelt geliefert haben möchte, muss ich das in Kauf nehmen. Es bleibt ja jedem selbst überlassen die Brötchen im nächsten Dorf zu kaufen. Restaurants: Das Restaurant in unserer Nähe war super, gutes Essen und freundliches Personal. Hunde: Ein Platzteil ist für Haustierbestzer vorgesehen. Dieser liegt am Ende des CP in Richtung Fazana. Der Strandabschnitt für Hundebesitzer liegt am gegenüberliegenden Ende. Ziemlich ungeschickt gelöst.... lange Wege in der Hitze..... Preis: Ja der CP ist zu teuer, haben schon andere CP erlebt, die mit wesentlich besserer Ausstattung zu gleichen Preisen punkten konnten. Sanitärgebäude: unser Sanitärgebäude war halbwegs sauber, Putzfrauen oft jedoch am daddeln mit ihren Handys? Rezeption: Personal unfreundlich und inkompetent. Stellplätze: ausreichend groß Unser Fazit: Dieser CP hat in keinem Fall 4 Sterne verdient. Alles in allem jedoch schön gelegen, der Weg nach Fazana ist problemlos zu Fuß zu erledigen. Wir würden wohl noch einmal wiederkommen.
5 years ago

Willi
Eigentlich ein schöner cp! Dieses Jahr waren 14 Tage auf Bi Village Angedacht,wir sind nach Enttäuschenden 8 Tage Abgereist. Unfreundliches Personal außer Putzteam .Lautstark grölende Italienische Familien bis tief in die Nacht an Schlaf kam zu denken Rücksichtslos !!!! Dann sehr viele Hunde mit viel Bellerei schade das es Hundehalter gibt die ihren Hund nicht im griff haben und sich nicht an die Campingplatz Ordnung halten. Der Zugang zum Meer ist hinderlich geworden man muss mit einem Armband die Tür öffnen und wenn man ein Boot ins Wasser lassen will muss man immer einen bitten um das Tor zu öffnen Lästig !!! Sanitär stets sauber,Restaurants sind ok ! Der Preis Über 50 Euro pro Nacht sind dermaßen Überteuert !!! Das war der vierte und letzte Besuch auf diesem CP !!! Wer ruhe sucht ist auf dem CP fehl am Platz,schade es war mal anders !!!! Ach so noch was ,die Aufsichtspersonen am Pool sind sehr mit ihrem Smartfon beschäftigt und bekommen von den eventuellen Gefahren nichts mit !!!!
5 years ago

Gerald
Waren Anfang August das 3 mal und leider das letzte mal da.Sehr unfreundliches Personal bis auf die Reinigungskräfte.Da dieses Jahr nur noch 2 Eingänge für den Strand waren und wir einen Stellplatz Direkt daneben hatten ging der Halbe Campingplatz bei uns vorbei.Das wäre ja noch ok aber es liefen einige davon nicht den Weg entlang sondern Direkt über unseren Stellplatz und dann schauten sie uns blöd an wenn unsere Hunde sie anbellten. Unsere Nachbarn (NL) meinten auch das sie ständig über unseren Platz laufen mussten und sogar ihre Sachen legten sie auf unseren Stellplatz da sie ihren vollgefüllt haben. Bei der Rezeption waren sie sehr unfreundlich und wenn man im Restaurant ein Eis holte musste man solange warten bis die Eisverkäuferin mit ihrem Handyspiel fertig war und auch dann war sie noch unfreundlich. Am Kiosk waren alle nur genervt anstatt das sie sich freuten etwas Geld einzunehmen. Im Einkaufsladen waren 2 Damen freundlich der Rest war eine Frechheit.Der Hundestrand war toll nur wurde er leider nie gereinigt. Es blieb alles liegen und da wir Junge Hunde haben wollten sie natürlich immer alles fressen und das ist schade da sie ja eigendlich für Hunde viel über haben. Die Musik bei dem Restaurant war immer dieselbe. Fühlten uns dieses Jahr leider nicht mehr wohl auf dem Platz.
5 years ago