€25.84

per night
Estimated price based on 1 car and 2 persons with a tent, camper or caravan.

Campsite opened from 01 May till 30 September
Arrival
{{r.momentInner(r.bookingFrom).locale(r.locale).format('dddd')}},
{{r.momentInner(r.bookingFrom).locale(r.locale).format('D MMMM YYYY')}}
Departure
{{r.momentInner(r.bookingTill).locale(r.locale).format('dddd')}},
{{r.momentInner(r.bookingTill).locale(r.locale).format('D MMMM YYYY')}}

This campsite is not yet validated by Spottocamp. Are you the owner? Contact us with the button below

I am the owner
Electricity
Sailing/surfing
3.5 / 5 (7 votes)

Camping Kozica

Jadranska cesta bb
51252, Klenovica
Croatia

Camping Kozica is a campsite with 250 pitches in Klenovica, Croatia. Camping Kozica has a camping shop and a restaurant. Besides camping it's possible to rent a mobile bungalow or an apartment as well. You can find several recreational activities on the campsite. There's a table tennis table and sailing/surfing.

Characteristics campsite

Accomodation
Tents
Caravans
Campers
Static caravans
Apartments

Facilities
Electricity
Camping shop
Snackbar
Restaurant

Qualifications
Pitches with shade
Open all year round
Nudists

Recreation
Playground
Swim in natural water
Table tennis table
Sailing/surfing

Sanitary
Washing cabins


Click here if the information about this campsite is not correct or incomplete

Photos

Reviews

Stefanie
zu allererst: sie waren sauber, die Sanitäranlagen, aber in Vorkriegszustand und dringend renovierungsbedürftig. Dafür hat der Platz und vor allem die Bucht eine sehr hohe Entspannungsqualität, wir haben von der nahen Straße nicht viel gehört, obwohl wir bei lauschigen Nächten lange vor dem WoMo gesessen haben. Zum Schnorcheln, Schwimmen und relaxen ideal.
6 years ago

Lucie
Sehr schön angelegter Campingplatz, zumeist natürlich belasssen, es gibt keine genauen Vorgaben der Stellplätze und somit ist immer ein nettes Plätzchen zu finden - auch im Hochsommer. Leider ist die Küstenstraße gleich nebenan daher hört man Abends Autolärm anstatt das Meeresrauschen. Meiner Ansicht nach, der einzige große Nachteil. Die Sanitäranlagen sind alt aber die Reinigungsdame bemüht sich, dass immer ein sauberes WC zu finden ist. Das Restaurant am CP ist gut. V.a. Leckere Fischspezialitäten. Es gibt zwei Strände mit Kies und Steinen ansonsten kann man bei den Felsen hineingehen oder -springen. Die Strände waren leider nach ein paar Tagen verschmutzt aber da sind wohl die Gäste schuld.
6 years ago

Nora
Dieser Campingplatz ist sehr naturbelassen und wunderschön, wenn man es mag, dass man nicht den ganzen Tag Animation und volles Programm hat. Hier hat man einfach Ruhe und das Meer und sonst nichts. Es gibt wunderschöne Buchten und Klippen ins Meer. Das Wasser ist total klar und richtig schön blau! Der Platz ist nicht parzelliert, man kann so viel Platz in Anspruch nehmen wie man braucht. Es gibt am Campingplatz auch einen Shop und ein Restaurant in dem es hervorragendes Essen gibt. Leider gibt es keinen Ort in der Nähe, wo man Abends mal zu Fuß hingehen kann. Die Sanitäranlagen sind wirklich nicht sauber und teilweise kaputt. (Duschköpfe, Kleiderhaken,...) Ein toller Enstpannungsurlaub!!!
6 years ago

Ute
Der Platz selber ist nett angelegt, jetzt Ende August war er nicht zu voll. Jeder kann sich hinstellen wo er will und hatte Platz genug. Sowohl terrasiert als auch schöne Wiese. Strand ok. Die Sanitäranlagen waren das schlechteste das wir bisher erlebt haben.
7 years ago

Vinzenztheis
Diesen Platz haben wir erstmals 2011 augesucht, erneuter Aufenthalt im Juni 2014 Das Camp Kozica befindet sich an der Küstenstraße zwischen Novi Vinodolski und Senj – etwa gleich weit von den beiden Städten entfernt – an einer herrlichen Bucht, von Norden anreisend nach Klenovica. Vor dem Platz befindet sich ein großer Parkplatz mit einem ordentlichen Restaurant, das zum Campingplatz gehört, wird auch von den Fernfahrern gern aufgesucht. Das Gelände des Campingplatzes ist leicht abfallend zum felsigen Strand hin geneigt und teilweise etwas terrassiert. Eine Parzellierung ist nicht vorgenommen. Stromanschlüsse sind aber ausreichend vorhanden und auch nicht all zuweit entfernt. Die Stellflächen für WoMo`s und Caravangespanne können leicht angefahren werden und bieten sowohl Schatten- als auch Sonnenplätze. Wenn es einem gelingt einen Platz an der nicht sonderlich hohen Steilküste zu ergattern hat man einen herrlichen Blick über die Bucht und die gegenüberliegende Insel Krk. Das Wasser des Meeres ist wunderbar klar, sauber und es lässt sich in der Bucht auch gut schwimmen und Tauchen, ganz wie es beliebt. Das entschädigt für die mittelmäßigen, schlichten Sanitäranlagen Diese befinden sich in einem älteren renovierungsbedürftigen Gebäude in nicht mehr allerbestem Zustand. Funktionsfähigkeit liegt aber zumindest teilweise vor. Sauberkeit ist mittelmäßig und könnte besser sein. Es ist gerade noch so an der Grenze. Abgerissene Vorhänge und Duschschläuche bereits seit Jahren, überquellende Müllkontainer, die während der Dauer unseres letzten Aufenthaltes nicht geleert wurden, sehr feines Aroma. Aber jetzt was Schöneres: Ausflüge in das Gebirge Velika Kapela, das immerhin eine Höhe von 1533 Metern erreicht sollte man sich nicht entgehen lassen. Über den Pass Veliki Alan ist ein schönes Wandergebiet zu erreichen. Die Ausblicke über die Inselwelt der nördlichen Adria über Raab, Krk und Cres und die vielen anderen kleinen Inselchen ist einfach fantastisch. Auch Abstecher in die Städte Crikvenica an der Küste und Ogulin hinter dem Gebirge sind lohnenswert, Rijeka ist ebenfalls mit einem Tagesausflug zu erreichen. Wer den Weg über den Veliki Alan nach Ogulin wählt sollte sich vor der Einsamkeit und dem dunklen Wald nicht fürchten. Bevor man die Region erkundet, sollte man sich gutes Kartenmaterial beschaffen. Die Beschilderung im Hinterland an den schmalen, kurvenreichen und teilweise nicht geteerten Wegen ist dürftig. Auf ein Navigationsgerät sollte man sich nicht verlassen, aber das macht ja den Reiz aus. Wir haben uns dort trotz der u. E. teilweise gravierenden Mängel wohlgefühlt. Allerdings können wir trotz der herrlichen Lage maximal 3 von 5 Sternen vergeben und das nur wegen der teilweise nicht ausreichenden Pflege und des Zustandes der Sanitäranlagen sowie der Sauberhaltung des Platzes.
7 years ago

Rafał
Naprawdę pięknie położony kamping. Namiot w dawnym sadzie migdałowym to fajna sprawa. Sanitariaty - nie wiele lepiej niż w Polsce w latach 80-tych. Restauracja - Tak dobrych grillowanych kalmarów nigdzie indziej nie robią. Wejście do morza dość przeciętne i od razu głęboko. Byłem tam dwa razy i dwa razy wiał tak silny wiatr, że łamało namioty. Dobry kamping na jedną noc w drodze na południe.
8 years ago

Michael
Trotz der reichlichen negativen Bewertungen zu den Toiletten und Duschen sind wir trotzdem dort hin gefahren. Der Zustand der Toiletten und duschen ist rein technisch wirklich nicht optimal (keine Haken oder Ablagen in den Duschen, Duschvorhänge, zu den Stoßzeiten nur lauwarmes Wasser, kein Toilettenpapier u.s.w.). Allerdings kann man über die Sauberkeit nicht klagen. Wir waren trotzdem sehr begeistert von diesem Platz. Würden jederzeit wieder dort hinfahren. Die Lage ist im Vergleich zu den umliegenden Plätzen um Längen besser. Z.B. ist dieser Platz größtenteils weit genug von der Küstenstraße entfernt, um nicht all zu sehr gestört zu werden. Der Platz bietet von Terrassen über Wiesen und versteckte Ecken zwischen Hecken für jeden Geschmack den richtigen Stellplatz. Ebenfalls ist von sonnigen bis schattigen Ecken alles da. Durch die häufigen negativen Kritiken hat man auch eine gute Chance in der Hauptsaison einen Wunschstellplatz zu finden. Außerdem ist von einem flachen Kies-Strand bis zur Steilküste für jeden was dabei. Das Wasser ist glasklar und ideal zum Schnorcheln. Unser Fazit: sehr schöner Platz, super Lage, wenn man keine 5 Sterne Toilette/Dusche braucht.
8 years ago