€37.48

per night
Estimated price based on 1 car and 2 persons with a tent, camper or caravan.

Campsite opened from 25 April till 26 September
This campsite is not yet validated by Spottocamp. Are you the owner? Contact us with the button below

I am the owner
Tents
Caravans
Campers
Electricity
Wifi
Dogs
Sand beach
Sailing/surfing
2.5 / 5 (10 votes)

Camping Amarin

Monsena bb
52210, Rovinj
Croatia

Camping Amarin is a campsite with 670 pitches in Rovinj, Croatia. Camping Amarin has wifi, a restaurant and an indoor pool. Dogs are allowed on this campsite.

On Camping Amarin it's possible to camp with a tent, a caravan or a camper. Besides camping it's possible to rent a mobile bungalow or an apartment as well. You can find several recreational activities on the campsite. There's a playground, a sand beach, game of bowls, a tennis court, a table tennis table, a volleyball court, a minigolf area, sailing/surfing and bike rental.

Camping Amarin offers sanitary facilities for the less-abled. To wash your clothing there are washing machines and laundry driers available

Characteristics campsite

Accomodation
Tents
Caravans
Campers
Rental cabins
Static caravans
Apartments

Facilities
Electricity
TV connection
Wifi
Cooking facilities
Camping shop
Bread at spot
Snackbar
Restaurant
Wheelchair access
Campfire allowed
BBQ allowed

Qualifications
Dogs
Pitches with shade
Open all year round
Farmer campsite
Nudists
Youth groups area
Car free
Car allowed on spot

Recreation
Playground
Kids animation
Swim in natural water
Sand beach
Nudist beach
Outdoor pool
Water slide
Indoor pool
Thermal bath
Sauna
Tennis court
Table tennis table
Volleyball court
Minigolf area
Golf court
Sailing/surfing
Boat hire
Boat slip way
Bike rental
Horse riding
Fishing
Diving station

Sanitary
Baby change facilities
Wheelchair sanitary
Washing machines
Laundry driers


Click here if the information about this campsite is not correct or incomplete

Photos

Reviews

Verena
Wir hatten für unseren Sommerurlaub bereits Monate zuvor zwei Stellplätze nebeneinander reserviert. Bei der Ankunft wurde uns gesagt, dass wir schon zwei Plätze haben können, diese sich jedoch nicht nebeneinander befinden und sonst nichts frei wäre. Als Begründung wurde uns gesagt, dass man schon angeben kann, dass man zwei Plätze nebeneinander haben möchte, dies aber ein Sonderwunsch ist und sie nicht auf jeden Sonderwunsch eingehen können. Uns wäre schon geholfen gewesen, wenn wir dies vor unserer Ankunft gewusst hätten. Hierbei gab es weder eine Entschuldigung, stattdessen wurde uns angeboten für den selben Preis nur einen Platz in Anspruch zu nehmen. Dies machten wir dann auch, wobei wir dann 4 Tage vor unserer geplanten Abreise darüber informiert wurden entweder den Platz zu wechseln oder frühzeitig abzureisen, da der Stellplatz bereits an eine andere Familie vergeben wurde. Hierbei kann man die Unfreundlichkeit die wir für ihre Fehlplanung erhalten haben gar nicht in Worte fassen. Fassungslos über diese Information wurden wir an der Rezeption beschimpft und bezüglich unserer Beschwerde ausgelacht! So stellt man sich keinen erholsamen Urlaub vor! Abgesehen von diesem Erlebnis haben wir, während diesen fünf Tagen die wir dort verbracht haben, eine deutliche Unfreundlichkeit und Unzufriedenheit seitens des Personals gespürt. Auf Nachfrage, ob wir noch zusätzliche Milch für unseren Kaffee bekommen könnten, wurde mit einfachen "Nein" geantwortet. Bei einem Essen auf dem deutlich zu viel Pfeffer war, wurden wir beschuldigt dies selbst nachgewürzt zu haben und somit mussten wir für ein für uns nicht genießbares Essen den vollen Preis bezahlen. Auch die hygienischen Zustände in den Waschhäusern waren bedenklich. Es gab zu keiner Tageszeit eine saubere Toilette und ab Mittag kein warmes Wasser mehr, die Duschköpfe waren abgerissen und wurden nicht repariert. Auch gibt es keine separaten Waschhäuser, sondern nur einige Waschbecken am Klo, wo man sich auch die Zähne putzen musste. Wir sind schon einige Jahre in Kroatien unterwegs und haben sehr viele sehr schöne, gepflegte und freundliche Campingplätze erlebt, aber dies können wir für diesen Platz überhaupt nicht bestätigen. Der einzige Pluspunkt hier war die Nähe zur wunderschönen Stadt Rovinj, aber auch der Strand und das Meer macht die Missstände die dort herrschen nicht weg. Wir sind dann frühzeitig abgereist und haben die restlichen 5 Tage unseres Urlaubs im kleinen Nachbarort auf einen sehr schönen Campingplatz mit freundlichen Personal in vollen Zügen genossen!
5 years ago

Chris
Leider waren wir heuer sehr unglücklich mit den Zuständen in Amarin. Zur Verteidigung des Campingplatzes muß man sagen dass er ziemlich voll belegt war. Heuer waren die Waschhäuser fast permanent in einen aus hygienischer Sicht in einem bedenklichen Zustand. Im Gegensatz zu den Jahren davor haben wir heuer kein einziges Mal eine saubere Toilette vorgefunden. Die Armaturen der Brausen und Wasserhähne waren teilweise defekt. Bei einem Waschbecken wurde der Einhandmischhebel abgebrochen und wurde in den 12 Tagen die wir vor Ort waren nicht repariert. In den nähest gelegenen Waschhäuser unseres Zeltplatzes waren je nur eine Toilette für Herren zu benutzen da die andere aufgrund eines Defekts zugesperrt war. Wir hatten keinen einzigen Tag Warmwasser. Das Taxiboot hat seinen Rhythmus auf 1x in der Stunde geändert und den gute Bäcker auf der Straße gibt es auch nicht mehr. Das Geschäft neben dem Market hat geschlossen und der Market war sehr schlecht bestückt. Meistens waren viele Artikel ausverkauft und wurden mehrere Tage danach erst wieder aufgefüllt. Der Strand war natürlich wieder toll. Eines der größten Highlights in Amarin ist einfach der Strand und das Taxiboot. Ich hoffe die Zustände bessern sich wieder. Wir waren die letzten 4 Jahre davor immer gerne hier. Ich werde mir nächstes Jahr die Rezessionen durchlesen und überlegen ob wir wieder kommen.
5 years ago

Jörg
Baulärm teilweise auch nachts .Müllwagen Punkt 8.00 Uhr. Waschhäuser auf dem Stand von 1970. Personal heitzt mit Roller und e-Autos über den Platz. Nur ein Restaurant auf dem Platz und der Weg nach Rovinj ist beschwerlich. Zufuss geht garniert , mit Rad gefährlich mit Auto unmöglich wegen Parkplatzsuche . Bleibt nur Taxiboot für 6Euro hin und zurück pro Person . Für das alles sind fast 50 Euro am Tag eindeutig zu viel. Haben da schon erheblich bessere Plätze gehabt für weniger Geld.
5 years ago

Jens
Schöner Campingplatz, relativ große Stellplätze.Toller Strand. Ausreichend Waschhäuser. Alte aber saubere Sanitäranlagen, teilweise mit Mängeln wie fehlende Duschkopfhalterungen, Seifenablage etc. Kleinigkeiten die stören und relativ einfach zu beseitigen sind. Idealer Platz für Ausflüge mit dem Auto oder Wassertaxi. Wir kommen wieder ! Wer 5 Sterne Luxus sucht sollte was anderes buchen, wer die Natur mag ist hier genau richtig. Hier stimmt das Preis-Leistungsverhältnis .
5 years ago

Bodo
Wir sind öfters im Amarin, müssen aber für 2016 eine "Lärmwarnung" abgeben. Direkt nebenan wird ein Großhotel gebaut und es gibt Lärm bis Nachts 23:30 und auch am Wochenende. Die Hoteldirektion ist auf Reklamation völlig unflexibel und unkulant !!!
5 years ago

Ulrich
Wir (2 Ew. + 3 Ki., 13, 11, 7) verbrachten hier eine Woche (1. Pfingstferienwoche). Riesiger Platz direkt am Meer. Liegt wunderbar mit mediterraner Vegetation am Hang nördlich der Stadt Rovinj, die mit dem Rad oder Taxiboot gut erreichbar ist. In der Vorsaison empfehlenswert, da nur 15-20% des Platzes belegt war. Zurzeit massiver Baulärm vom Nachbarplatz (7 Uhr bis spät in die Nacht, auch sonn-und feiertags!) Von vielen Parzellen hat man Meerblick, da am Hang gelegen. Parzellierung eng, mit WoWa+Vorzelt+Auto, dann kaum noch Bewegungsfreiheit mehr. Sanitär renovierungsbedürftig und für Nebensaison ausreichend vorhanden; WC sauber, aber Duschen laufen schlecht ab. Rezeptionspersonal deutschsprachig, sehr nett und hilfsbereit. Gastronomieangebot sehr gut. Super, leckere Pizza (auch to go)! Eis in der Nebensaison leider nur bis 19 Uhr. A la carte Restaurant gut und Preise normal. Sport: Optimal für Mountainbike-Touren. Radweg geht direkt am Campingplatz vorbei. Super ausgeschilderte MTB-Touren ins Hinterland! Richtig gut! Windsurfen möglich, jedoch schwieriger Einstieg ins Wasser bei höherem Wellengang. Surfstation besetzt und freundlich (deutscher Betreiber). Für sämtliche Sportaktivitäten am Platz muss man zahlen! Absolutes No-Go: Sogar für die Nutzung des Fußballplatzes!!! Poollandschaft wunderschön, aber die Liegen kosten auch in der Nebensaison. Baden im Meer nur mit Badeschuhen. Strand: aufgeschütteter, eckiger Kies - kein natürlicher! WLAN leider nur im Gastronomie-, Pool- und Eingangsbereich, aber frei. Einkaufsmöglichkeit in der Nebensaison beschränkt am Platz.
5 years ago

Dirk67
Mai 2016:Leider wird auf dem benachbarten Campingplatz ein riesiges Hotel gebaut,der Baulärm ist teilweise unerträglich und dauert nach Aussage der Rezeption noch mindestens bis September.Wir sind nach einer Nacht enttäuscht weiter gezogen... Juni 2013:Wir waren nach fast 2 Jahren wieder hier und ziemlich enttäscht.Die Herzlichkeit ist einem Kasernenton gewichen,alles wird zuasphaltiert bzw. betoniert,an der neugestalteten Poollandschaft(sehr schön) kosten Liegen und Sonnenschirme jetzt viel Geld(warum???)aber ein Cocktail ist in keinem der 3 Restaurants zu bekommen! September2011:Wir waren zum Saisonende im Camping Amarin,sodas es sehr ruhig war und wir uns einen der großzügig dimensionierten Stellplätz aussuchen konnten. Die Sanitäranlagen sind recht neu und stehts sauber.Es besteht eine sehr gute Verbindung nach Rovinj per Bus,Taxibooot,Fahrrad oder zu Fuß. Das Preis/Leistungsverhältnis ging für mich in Ordnung.
5 years ago

Bobomaenny
Wir waren 17 Nächte auf dem Campingplatz und haben uns sehr wohl gefühlt.Wir haben die Nachsaison ausgenutzt und pro Nacht nur 14 € ,Dank Acsi,bezahlt.Die Lage ist super und mit dem Taxibooi konnte man nach Rovinj fahren,ohne Auto und Parkplatzsuche.Die Anlage mit Animation hatte für jeden was zu bieten.Die Restaurants am Platz gut und Lecker.Die Sanitäranlagen waren immer sauber und wir hatten immer warmes Wasser.Klar kann man es nicht mit deutschen Sanitäranlagen vergleichen aber es ist Urlaub und es reichte für uns.
6 years ago

Waltraud
Wir waren vom 21.Aug.-09.Sep.2015 mit zwei Wohnwagen und 9 Personen hier! Bei den vorab bestellten Plätzen war einer schon belegt und der andere zu klein so das wir uns im dunkeln noch selber Plätze suchen mussten! Haben aber dann doch noch einen passablen Platz für uns gefunden. Die Sanitären Anlagen waren zwar sauber aber total veraltet man konnte in den Waschräumen keine Türen schließen weil es keine gab! Auch gab es keine Räumlichkeiten wo man Babys oder kleinere Kinder Baden oder Duschen konnten, dafür gab es aber für Hunde extra Waschplätze! Auch die gemischten Duschcontainer waren unmöglich. Obwohl die Region uns sehr gut gefallen hat werden wir den Campingplatz nicht mehr buchen! Spülplätze waren sowas von ekelig abends gab es oft kein warmes Wasser
6 years ago

Norman
Im Grunde genommen ist das ein schrecklicher Platz. Alles wirkt billig und alt. Das Restaurant ist fürchterlich. Die Animation ist amateurhaft. Viele Mitarbeiter sind unfreundlich.
6 years ago