€35

per night
Estimated price based on 1 car and 2 persons with a tent, camper or caravan.

Campsite opened from 01 January till 31 December
Arrival
{{r.momentInner(r.bookingFrom).locale(r.locale).format('dddd')}},
{{r.momentInner(r.bookingFrom).locale(r.locale).format('D MMMM YYYY')}}
Departure
{{r.momentInner(r.bookingTill).locale(r.locale).format('dddd')}},
{{r.momentInner(r.bookingTill).locale(r.locale).format('D MMMM YYYY')}}

This campsite is not yet validated by Spottocamp. Are you the owner? Contact us with the button below

I am the owner
Tents
Caravans
Campers
Electricity
Wifi
Dogs
Fishing
Washing machines
3.5 / 5 (7 votes)

Campeggio Sant`antonio

Via Marina d' Equa 21
80069, Vico Equense
Italy

Campeggio Sant`antonio is a campsite in Vico Equense, Italy. Dogs are allowed on this campsite.

On Campeggio Sant`antonio it's possible to camp with a tent, a caravan or a camper. Besides camping it's possible to rent a mobile bungalow as well. To wash your clothing there are washing machines available

Characteristics campsite

Accomodation
Tents
Caravans
Campers
Static caravans
Apartments

Facilities
Electricity
TV connection
Wifi
Camping shop
Bread at spot
Snackbar
Restaurant
Wheelchair access
BBQ allowed

Qualifications
Dogs
Pitches with shade

Recreation
Playground
Tennis court
Minigolf area
Fishing

Sanitary
Washing machines
Laundry driers


Click here if the information about this campsite is not correct or incomplete

Photos

Reviews

Peter
schattiger Platz am Hafen. Kurvenreiche, enge Zufahrt! Sanitär alt, aber sauber. Netter Besitzer spricht gut deutsch. Ausgangspunkt für Besichtigungen - am besten mit Bus. Karten an der Rezeption. Preis für 2 Personen im Juni 2016: mit ACSI 21€
5 years ago

Alfred
Bis auf die ganz hübschen Zitronenbäume ist der Platz lieblos und ungepflegt, die Sanitäranlagen antik und unsauber. Der Platz schwer erreichbar über eine steile schlecht gepflasterste Straße, kein guter Ausgangspunkt für Besichtigungen. Warm Duschen kostet 1 Euro, Geschirrspülen nur mit Kaltwasser, WLAN teuer.
5 years ago

Hans+Astrid+Dino
Die Anreise zum Platz ist schon etwas beschwerlich. Die Einfahrt wie eine Toreinfahrt schaut zu niedrig aus, aber da sind sogar große Wohnmobile durchgekommen. Der Platz selber wirkte ungepflegt, das San-Gebäude fast schon antik. Restaurant war noch zu, aber man bekommt dann für eine Pizzeria gleich unterm Platz Prozente, diese war sehr gut. Hunde sind willkommen, aber es gibt keine Möglichkeit zum Gassigehen. Also, alles mit Kacktüten. Der Platzbetreiber ist sehr freundlich und hilfsbereit und spricht gut deutsch, was in der Gegend nicht üblich ist. Gute Zugverbindung nach Sorrento und die andere Richtung nach Pompeji und Neapel. Leider liegt der Bahnhof viel höher als der Platz und es gibt keinen Parkplatz dort. Am Besten macht man die Ausflüge sowieso mit dem Sita-Linienbus. Trotz Allem einer der besseren Campingplätze auf der Sorrentischen Halbinsel.
6 years ago

Sonni717
Ein ruhig gelegener Platz, ganz nah am kleinen Hafen. Sanitäre Anlagen sind sehr alt und müssten total erneuert werden, sauber sind sie allerdings. Beim Abwasch nur kaltes Wasser und teilweise auch in den Duschen, trotz Münzeinwurf. Leider sind viele Stechmücken am Platz, der unter Zitronen, Limetten, Olliven und Walnussbäumen liegt. Der Besitzer ist sehr freundlich und aufmerksam auch was Ausflüge in die Umgebung angeht. Die Tickets für Busfahrten oder für die Schifffahrt nach Capri können direkt am Platz gekauft werden. Ideal liegt der Platz für sämtliche Ziele in der Umgebung, so wie Neapel, Vesuv, Pompei, Capri, Amalfiküste. Für den Autoverkehr braucht man speziell in dieser Gegend starke Nerven und in Vico Equense ist wie fast überall in dieser Gegend aktuter Parkplatzmangel. Also lieber den Bus nehmen. Der Besitzer kennt die Abfahrtzeiten, wenn nötig fährt er auch selbst :-) Fazit: Mit Abstrichen was die sanitären Anlagen betrifft, ein ruhiger, ideal gelegen Platz mit freundlichem Besitzer.
7 years ago

SigridKrug1
Dieser Platz eignet sich sehr gut für Unternehmungen in der Umgebung, Bahn gut erreichbar. Leider gibt es die Bootsfahrt an der Amalfiküste nicht mehr vor Ort, aber mit der Bahn ist der nächste Bootshafen gut erreichbar. Im Restaurant gleich nebenan isst man recht gut (gehört auch dem selben Besitzer) preisbegünstigt für CP "Bewohner"
7 years ago

Joachim
Stellplätze auf einer großen Wiese unter Zitronenbäumen. Die Sanitäranlagen sind recht alt und bedürften einer grundhaften Sanierung, sind aber sehr sauber. Durch die sehr gute und günstige Anbindung an Bus und Bahn können von dort aus alle Orte bis Neapel und die ganze Amalfitanische Halbinsel erkundet werden. Besonders hervorzuheben ist die außergewöhnlich gute Betreuung der Gäste, insbesondere für Ausflüge, Fahrkarten u.s.w. Daher sehr zu empfehlen.
8 years ago

Bertl27
Schöne Lage, in der Nähe eines Hafens, Strandpromenade, Stellplätze (unparzelliert) teilweise unter Zitronen- , Mandarinen-, Oliven- und Nussbäumen! Das Gelände ist leicht geneigt – genügend Auffahr-/Unterleg-Keile mitbringen! Sanitärgebäude: in großen, überdachten Containern, etwas älter, aber sauber; Waschbecken und Geschirrspülbecken nur mit kaltem Wasser. Münzduschen (bei ACSI inkludiert). Waschmaschine am Platz (3 Euro). Shop und Restaurant (im Winter geschlossen) am Platz; Mobilhomes vorhanden; Shuttle-Bus zum Bahnhof (Saison – uns hat der Chef ´raufgefahren!); deutschsprachig. Das Tor ist nachts geschlossen (0 – 7 Uhr)! Ruhige Lage, mehrere Restaurants im Ort. Super Ausganspunkt für Ausflüge nach Sorrento und Capri!
8 years ago