Priser är inte tillgängliga
Uppskattat pris baserad på 1 bil, 2 personer med tält, husbil eller husvagn.

Campingen öppnades från 01 January till 31 December
Den här campingen är inte validerad av Spottocamp. Är du ägaren? Kontakta oss genom knappen nedan

Jag är ägaren
3 / 5 (1 rösta )

Campingplatz "Carad am See"

Würschnitzer Stra
01471, Radeburg
Tyskland

Campingplatz "Carad am See" är en camping i Radeburg, Tyskland, som ligger i regionen Fristaten Sachsen.

Kännetecken för plats

Bilder

Recensioner

Anke B.
Tyska
Wir waren hier von Karfreitag bis Ostermontag zu Gast. Der Campingplatz liegt relativ nah zum Stadtzentrum von Dresden (in ca. 30min. mit dem Auto erreichbar). Die Dame in der Rezeption war sehr nett und zuvorkommend; die Abwicklung der Anmeldung erfolgte reibungslos und unkompliziert - wir hatten nicht genug Bargeld einstecken, da für Schrankenkarte und Sanitärgebäudeschlüssel Kaution fällig war, durften wir die komplette Bezahlung auf die Abreise verschieben (was unseres Erachtens fast auf jedem Campingplatz üblich ist?). Wir konnten uns einen Stellplatz aussuchen und haben uns für rechte Seite am See entschieden - in der Nähe der Autobahn; die Geräusche von dort sind ziemlich laut und auch zu jeder Tages-und Nachtzeit zu hören. Der Stromkasten ist nicht frei zugängig, sondern wird von den Mitarbeitern aus der Rezeption auf- und zugeschlossen. (Für die eigene Abrechnung notfalls nach dem Zählerstand fragen.) Die Wiese liegt vor den Parzellen der Dauercamper (man hat diese quasi im Rücken), aber trotzdem ziemlich idyllisch am Wasser - ein schöner Ausblick. Mit den Dauercampern selber hatten wir prinzipiell keine Probleme, obwohl darunter einige "spezielle Fälle" zu finden sind... Abends war es auf unserer Seite ruhig und es gab keine Partys bis in die Nacht, so dass man relativ ruhig schlafen konnte (bis auf die Autobahngeräusche). Trotzdem wäre es besser, wenn man Urlauberplätze und Dauercamper trennen würde, damit man sich gegenseitig nicht so beobachtet fühlt und in den Tagesablauf der Dauercamper einbezogen wird. Die Sanitärgebäude (ausreichend auf dem Platz verteilt) sind alt und teilweise auch renovierungsbedürftig; aber immer sauber gehalten: es gab ausreichend Toilettenpapier, Seife und Papierhandtücher. Die Duschen haben wir nicht benutzt, man benötigt allerdings Duschmarken. Es gibt auf dem Platz auch eine kleine Gaststätte mit fairen Preisen und kleinem Angebot - für Ausflügler/Radfahrer geeignet. Im Großen und ganzen können wir sagen, dass es auf dem Platz für einen Kurztrip auszuhalten ist; einen längeren Urlaub würden wir dort aber nicht zubringen. - Dafür waren es uns dann doch zu viele Dauercamper und Angler.
3 år sedan