Priser är inte tillgängliga
Uppskattat pris baserad på 1 bil, 2 personer med tält, husbil eller husvagn.

Campingen öppnades från 01 January till 31 December
Ankomst
{{r.momentInner(r.bookingFrom).locale(r.locale).format('dddd')}},
{{r.momentInner(r.bookingFrom).locale(r.locale).format('D MMMM YYYY')}}
Avgång
{{r.momentInner(r.bookingTill).locale(r.locale).format('dddd')}},
{{r.momentInner(r.bookingTill).locale(r.locale).format('D MMMM YYYY')}}
dagar
{{r.bookingDays}}

Den här campingen är inte validerad av Spottocamp. Är du ägaren? Kontakta oss genom knappen nedan

Jag är ägaren
3 / 5 (7 röster )

Camping an der Krombachtalsperre

An der Krombachtalsperre 4
35759, Driedorf
Tyskland

Camping an der Krombachtalsperre är en camping i Driedorf, Tyskland, som ligger i regionen Hessen.

Kännetecken för plats

Bilder

Recensioner

Gerd M.
Tyska
Wir hatten eine Stellplatz im Dauercamper-Bereich, sehr ruhig und mit toller Aussicht auf die Talsperre. Dort sind aber alle Stellflächen extrem schräg. Das Sanitär ist schon in die Jahre gekommen aber war immer Sauber und erfüllte seinen Zweck. Schöne Wanderwege. Kostenloser Seezugang aber leider werden auch schon für Paddelboote und Surfbretter eine hohe See-Nutzungsgebühr verlangt.
2 år sedan

Torsten W.
Tyska
Schöner ruhiger Campingplatz mit vielen Wassersportmöglichkeit. Die Pizzeria am Campingplatz ist sehr gut. Die Sanitäranlagen sind alt (könnten mal renoviert werden) aber sauber. Die Stellplätze sind teilweise etwas abschüssig.
2 år sedan

Clemens
Tyska
Freundliches Personal und saubere Sanitäranlagen. Brötchen können frisch für den nächsten Tag bestellt werden. Der Gasthaus könnte etwas größer sein
5 år sedan

Katha
Tyska
Wir (jüngeres Paar) haben ein Wochenende im Zelt auf diesem Platz mit wirklich schöner Lage verbracht. Der Touristencamping Bereich ist nicht parzelliert, jedoch mit Baumreihen etwas abgeteilt. Der ganze Bereich ist durch Zäune abgetrennt, dies wirkt etwas beengend und trübt auch etwas den schönen Blick auf den See. Die Wiese war voller Mauselöcher, was für uns etwas störend war. Die Mäuse fanden in der zweiten Nacht den Weg unter unser Zelt und krabbelten munter unter unseren Köpfen umher. Mir ist bewusst, dass beim Zelten in der Natur Tiere dazu gehören, doch bei diesem Platz würde ich schon von einer Mäuseplage sprechen. Das Personal auf dem Platz war an Unfreundlichkeit kaum zu übertreffen. Die Sanitäranlagen waren zunächst sauber, im Laufe unseres Aufenthalts musste ich jedoch feststellen, dass sie zu selten gereinigt werden. Es gab z.B. von Samstag Abend bis zu unserer Abreise am Sonntag morgen kein Klopapier mehr auf den Damentoiletten. Insgesamt würde ich diesen Platz nicht weiterempfehlen und ihn selbst auch kein zweites Mal besuchen.
6 år sedan

Djkong
Tyska
Ich_war_Anfang_Dezember_2014_auf_dem_Platz. Unkomplizierte_Reservierung_per_Telefon. Freundlicher_Platzwart.Eigentlich_ein_schön_gelegener_Platz. Habe_aber_witterungstechnich_einen_schlechten_Zeitpunkt_erwischt:Eisregen_machte_den_Aufenthalt_dann_kürzer_als_geplant.Den_ersten_eisfreien_Tag_nutzte_ich_zur_Abreise,da_ich_befürchtete,ansonsten_den_Platz_nicht_verlassen_zu_können;die_Zufahrtstraße_hat_dann_doch_eine_gewisse_Steigung.
7 år sedan

Ludger
Tyska
Wir waren im Frühjahr 2014 für ein verlängertes Wochenende auf dem Campingplatz. Der Campingplatz ist in zwei Bereiche aufgeteilt, den Touristencampingplatz und den Dauercampingplatz. Die Anmeldung findet in einer Art „Räucherkammer“ statt, die gleichzeitig als Imbiss, Treffpunkt und Kiosk dient. Vorteilhaft ist, dass sich Raucher während der Zeit die Mühe des aktiven Inhalierens von eigenen Zigaretten sparen können, was zweifelsohne Geld spart. Dennoch, als Nichtraucher empfinde ich die verqualmte Situation ist in keinster Weise als zeitgemäß. Die Mitarbeiter waren freundlich und hilfsbereit. Der kleine Touristenplatz ist vollkommen eingezäunt, insgesamt sind nur wenige Stromversorgungspunkte vorhanden. Das Wasser muss direkt aus dem Sanitärgebäude geholt werden. Die Stellplätze sind unparzelliert, der Platz zeigt insgesamt eine deutliche Neigung. In der vordersten Reihe hat man einen schönen Ausblick auf die Talsperre, wobei der Zaun störend ist. Die Sanitäranlagen waren in Ordnung und sauber. Während der Reinigungsarbeiten dort habe ich die Sanitäranlagen der Dauercamper benutzt. Diese befanden sich in einen desaströsem Zustand, in den späten 50er Jahren waren sie sicherlich topaktuell. Die Versorgungsstruktur ist m. E. eindeutig auf Dauercamper ausgerichtet. Die Krombachtalsperre ist in ca. ca. 2,5 Stunden zu umwandern und bietet schöne Plätze um die Landschaft und die Ruhe zu genießen. Der Campingplatz verfügt über einen kleinen Badestrand und eine kleine Spielwiese. Insgesamt gesehen bewerte ich das Preis-Leistungsverhältnis als o.k. Der Platz selber bietet jedoch nicht den Anreiz ihn ein zweites Mal zu besuchen.
8 år sedan

Philip
Tyska
Das Personal ist an Unfreundlichkeit kaum zu überbieten. Schon bei der Ankunft wurden wir mit den Worten "Was wollen sie denn hier?" begrüßt. Die Deutsch- und Mathematikkenntnisse lassen stark zu wünschen übrig. Bei jeder Bezahlung wurde sich verrechnet, als man das Geld zurück wollte um denn passenden Betrag zu bezahlen wurde man meist nur angekeift oder anderweitig angemotzt. Die deutsche Aussprache war zudem alles andere als gut, sodass man bei wiederholtem nachfragen wieder nur noch angefahren wurde. Die sanitären Anlagen sind sehr sauber und modern. Allerdings wurden die Putzzeiten nicht eingehalten und wenn man Pech hatte wurden um zwölf Uhr die Toiletten für eine Stunde abgeschlossen. Der Strand ist sehr schön und ein bestimmter Bereich war zum Schwimmen vom Rest des Sees abgegrenzt. Der Zeltplatz hat leider Neigung und ist sehr Platzbegrenzt.
8 år sedan