Os preços não estão disponíveis
Preço estimado Com base em 1 carro, 2 pessoas com tenda, caravana ou campervan.

Acampamento aberto a partir de 01 January até 31 December
Este parque de campismo ainda não foi validado pela Spottocamp Você é o proprietário? Contacte-nos com o botão abaixo.

Eu sou o dono
2 / 5 (5 votos)

Parque de Campismo da Praia da Galé

Fontainhas da Mar
7570 - 689, Melides
Portugal

Parque de Campismo da Praia da Galé é um parque de campismo localizado em Melides, Portugal, localizado na região da Alentejo.

Características do local

Alojamento
Barracas de campo
Caravanas
Autocaravanas
Bangalôs móveis
Apartamentos

Qualificações
Lugar sombrio


Clique aqui se a informação sobre este parque de campismo estiver incorrecta ou incompleta.

Fotos

Críticas

Paulo F.
Português
Tendo em conta o preço praticado era de esperar melhor condições para os campistas que usam os balneários e WC. DESATUALIZADOS e constantmente com cheiros desagradáveis. Único ponto positivo é realmente a proximidade e praticamente exclusividade da praia. Não existe a calma e vibe campista que podemos ver em outros parques.
4 meses ás

Alexandra M.
Alemão
Positiv: direkter Zugang zum Strand Negativ: -Menschenmassen - alte Anlage -desinteressiert wirkendes Personal - sehr unreine Sanitäranlagen - sehr teuer (2 pers. mit van- 37€) -bis 12 Uhr nachts sehr laut mit Musik durch Betreiber
2 anos ás

Thomas P.
Alemão
Wie kommt denn das: Menschen 3.50, Hunde 4 Euro. Sagt doch einfach, dass ihr keine Hune wollt, das wäre wenigstens ehrlich. Und nicht gleich eingrschnappt sein, wenn man die Preise so nicht akzeptiert. Wir arbeiten auch für unser Geld.
2 anos ás

Silke
Alemão
Wie schon beschrieben, ist der Platz sehr schön gelegen und weit ab vom Trubel größerer Touristenorte. Der Strand ist sehr schön, das Baden je nach Flut und Wellen öfter ziemlich gefährlich und für kleinere Kinder eher schwierig, da es schnell tief wird. Der Platz ist im wahrsten Sinne des Wortes weitläufig. Man muss zu den Sanitäranlagen, Rezeption, Markt etc weit laufen... Die Sanitäranlagen sind in gutem Zustand und werden mehrfach täglich gereinigt, sind aber für diesen großen Platz zu klein und zu wenige. Duschen ging eigentlich immer nur mit Anstehen und es gibt deutlich zu riechende "Pinkelecken" überall auf dem Platz. Die Versorgung ist gut. Gut ausgestatteter Mercado, Bäcker, Fischladen und Kiosk. Es gibt auch ein Restaurant, dass hat jedoch nur Selbstbedienung mit oft langen Schlangen an der Theke, ungemütlichem Speisesaal und nicht so gutem Essen. Am Wochenende ist es sehr voll und laut, aber schon Sonntag Nachmittag kehrt wieder Ruhe ein. Und wer nicht auf Strom angewiesen ist und sein Auto nicht am Zelt haben muss, findet selbst am Wochenende im August schöne Stellplätze direkt an der Steilküste. Dann heißt es aber alle Sachen hintragen vom Parkplatz und der Weg zur Toilette wird nochmal länger. Dafür wird man aber mit Ruhe und Meerblick belohnt. Die Stellplätze für Wohnmobile und Wohnwagen sind parzelliert, ganz schön klein und wirken sehr staubig.
5 anos ás

Nepomuk73
Alemão
Sehr schön gelegener Platz an einer Steilküste, ziemlich weit ab vom Schuß. Der Platz ist sehr weitläufig. Ein Großteil ist für Dauercamper reserviert. In Strandnähe gibt es einen eigenen Bereich für WoMos und Caravans unter Pinien, ebener Untergrund mit feinem Kies. Z.T. langes Stromkabel notwendig. Eine Parzellierung war nicht erkennbar. Für Zelte gibt es ebenfalls in Strandnähe einen sehr schönen großen Bereich im Pinienwald, größtenteils uneben. Der Platz ist sehr gut ausgestattet mit Schwimmbad, Restaurant (der Karte nach eher Imbiß), gut sortiertem Supermarkt, Brotladen und Fischgeschäft (letzteres am WE und Hochsaison). Der Strand ist wunderschön mit Steilküste und Sandstrand und ist auch bei stärkerer Platzfrequentierung nicht überlaufen. Der Zugang führt über einen steilen Fahrweg. Es gibt eine kleine Bar, Toiletten und eine Liegenvermietung aber vor allem einen unendlich großen freien Bereich, da keine Hotelanlagen o.ä. in der Umgebung. Die Atlantikwellen sollten nicht unterschätzt werden. Am Wochenende ist der Platz von Wochenendurlaubern stark frequentiert. Dann wird die Nachtruhe nicht eingehalten und tagsüber fahren die Dauercamper mit dem Auto bis zum Strandzugang vor. Unter der Woche ist der Platz in der Nebensaison sehr ruhig. Die Sanitäranlagen sind schlicht, wurden aber regelmässig gereinigt. Leider waren sie von einem Festival, welches 2 Wochen vor unserer Ankfunft auf dem Platz stattfand, etwas in Mitleidenschaft gezogen (Schmiereien an den Türen, beschädigte Schlösser). Auf der Homepage gabe es einen entsprechenden Hinweis über das Festival. Während unseres Aufenthaltes wurden am Weg zum Strand mehrere Partyzelte und Bühnen für ein weiteres Festival aufgebaut. Mir wurde gesagt, dass das nicht dauerhaft wäre, hat aber einen anderen Eindruck gemacht. Die von meinem Vorredner erwähnte schlechte Zufahrt ist mittlerweile ausgebaut und gut zu befahren.
6 anos ás