€16
Par nuit
Prix estimé sur la base d’une voiture, 2 personnes avec une tente ou une caravane.

Le site de camping est ouvert de 01 January jusqu'à 31 December
Arrivée
{{r.momentInner(r.bookingFrom).locale(r.locale).format('dddd')}},
{{r.momentInner(r.bookingFrom).locale(r.locale).format('D MMMM YYYY')}}
Départ
{{r.momentInner(r.bookingTill).locale(r.locale).format('dddd')}},
{{r.momentInner(r.bookingTill).locale(r.locale).format('D MMMM YYYY')}}
jours
{{r.bookingDays}}

Ce site de camping n’est pas encore validé par Spottocamp. Vous êtes le propriétaire ? Contactez-nous avec le bouton ci-dessous

Je suis le propriétaire
Electricité
Navigation/Surf
Machines à laver
4 / 5 (12 votes )

Camping Tankumsee

Dannenbüttel 7
38550, Isenbütttel
Allemagne

Camping Tankumsee est un site de camping avec 420 emplacements dans Isenbütttel, Allemagne, dans la région de la Basse-Saxe. Camping Tankumsee a un magasins du camping, un restaurant et une piscine intérieure. Vous pouvez trouver plusieurs activités de loisirs sur le site de camping. Il y a un terrain de jeux, un sauna, un tables de tennis de table, navigation/surf et location de vélos.

Camping Tankumsee propose des installations sanitaires pour les handicapées. Pour laver vos vêtements, il y a machines à laver et sèches-linges disponible

Caractéristiques du lieu

Type de camping
Camping fermier

Hébergement
Tentes
Caravanes
Caravanes
Bungalows mobiles
Appartements

Installations
Electricité
Wifi
Magasins du camping
Snack-bar
Restaurant

Qualifications
Endroit ombragé
Ouvert toute l’année
Nudistes

Recreation
Terrain de jeux
Animations pour enfants
Piscine extérieure
Piscine intérieure
Bain thermaux
Sauna
Tables de tennis de table
Navigation/Surf
Location de vélos

Sanitaires
Tables à langer
Cabines de lavage
Sanitaires handicapés
Machines à laver
sèches-linges


Cliquez ici si les informations sur ce camping ne sont pas correctes ou incomplètes.

Photos

Avis

Angela W.
Allemand
Schöner Campingplatz. Wir kommen gerne nochmal wieder. Nicht weit von Celle (schöne Altstadt)
1 an depuis

Sascha F.
Allemand
Ein äußerst professionell geführter Platz, der sich aber eher an Dauercamper und Mobilisten mit längerem Aufenthalt richtet. Eher kühler Empfang wie für so große Plätze oft erlebt. Die Zeltwiesen sind klein und recht lieblos inmitten der Dauercamper. Die sehr strengen Platzregeln werden von recht unfreundlichen Dauercampern auch immer wieder strengstens durchgesetzt. Alles in allem nicht für naturliebende Camper mit Freiheitsbedarf. Sehr umfangreiche und saubere Sanitäreinrichtungen, allerdings kostet Duschen trotz recht hohen Aufenthaltspreisen extra. Tolles italienisches Restaurant am Platz, auch das kleine Einkaufsprogramm im Kiosk ist gut und sinnvoll bestückt. Das Umfeld ist top, wunderschöner Badesee mit kleinem Sandstrand und Liegewiesen, Minigolfplatz, Wassertreterverleih, Spielplätze. Auf dem Zeltplatz eher liebloser kleiner Spielplatz in der prallen Sonne. Sehr nah dran lädt der Elbe-Seitenkanal zu anstiegsfreien Radtouren ein. Fazit: Für längere Aufenthalte im Großzelt, Wohnmobil oder Caravan prima, echte Zeltcamper sollten woanders schauen.
1 an depuis

Nils Z.
Allemand
Ich komme gebürtig aus der Gegend und habe den Platz gemeinsam mit der Familie genutzt um 4 Tage Freunde und Verwandte zu besuchen. Sowohl der Tankumsee als auch der Campingplatz sollte uns eigentlich ein Begriff sein. Aufgesucht haben wir den Platz allerdings zum ersten mal. Der Empfang war sehr freundlich. Ich hatte (wie so häufig) kein Bargeld dabei, Zahlen mit EC Karte ist hier nämlich nicht möglich, was aber kein Problem war. Ich durfte erst mal ankommen und kann in Ruhe Bargeld besorgen und bei der Abreise bezahlen. Hier vorne am Empfang gibt es auch einen kleinen Laden, morgens bekommt man frische Brötchen und die kleinen können sich hier auch mal ein Eis heraus holen. Die Brötchen sollte man lieber vorbestellen, dann kann man sich sicher sein auch alle zu bekommen, die man möchte. Gleich hinter dem „Kiosk“ betreibt ein neuer Italiener seine Wirtschaft. Die Pizza die wir uns mitgenommen haben ist wirklich gut gewesen. Natürlich kann man sich hier auch wunderbar hin setzen und vor Ort essen. Für die Kleinen gibt es einen Spielplatz. Der viele Kindergeschmäcker bedienen kann. Wir kamen also nicht mal so ganz zum Aufbauen, da war unser Jüngster also schon verschwunden auf der Schaukel. Die Geräte sind schon etwas älter aber sie sind solide und sicher. Das ist ja hier das wichtigste. Es gibt auch ausriechend davon. Der Platz scheint hauptsächlich von Dauercampern belegt, aber die sind eher im oberen Bereich unter sich. Die Touristen teilen sich mehrere Plätze im unteren Bereich. Diese waren als Rondell angelegt und parzelliert. Viel Grün mit kleinen Hecken und Sträuchern. Uns hat es richtig gut gefallen. An den Stellplätzen sind Strom und Kabel TV vorhanden. Wasser und Abwasser darf man noch selber heran schaffen und auch wieder entsorgen. Das Waschhaus ist nicht mehr das neuste. Es war aber (zumindest kann ich nur den Herrenbereich beurteilen) Sauber. Die Duschen waren ausreichend groß, für drei Minuten kann man sich hier eine Marke für 0,50EUR besorgen. Nicht genutzte Marken können bei Abreise einfach wieder zurück „verkauft“ werden. Am Tankumsee hat sich in den letzten Jahren einiges getan. Die Gesamte Anlage ist gepflegt und schön aufgeteilt. Direkt gegenüber vom CP beginnt ein Hundebadebereich und in die andere Richtung ein Anglerbereich. Weiter unten gibt es dann einen schönen Sandstrand, der auch für die kleinen etwas ist. Die Wanderung einmal um den See herum sind etwa 6,5km. Für Fahrradfahrer laden die vielen Radwege der Gegend ein. Wolfsburg und Gifhorn sind in wenigen Minuten mit dem Auto oder nur etwas länger mit dem Fahrrad erreicht. WLAN gibt es keines am Platz. – Das ist für uns aber auch kein Auswahlkriterium mehr. Wir nehmen schon lange unser eigenes Internet mit. Der Empfang könnte jedoch hier etwas schwieriger werden. Der Preis ist fair. Wir sind mit 19,50 EUR für zwei Erwachsene und ein Kind pro Nacht hier unter gekommen. Duschen kostet für 3 Min 0,50 EUR. Alles in allem sind wir sehr positiv überrascht, wie schön der Platz ist. Wir werden sicherlich zu Wiederholungstätern.
2 ans depuis

Di G.
Allemand
Am letzten Wochenende im März 2019 waren wir mit unserem Wohnwagen auf dem sehr schönen Campingplatz. Unsere Enkelin (2,5 Jahre), unserem Hund und meiner Frau+mir gefiel es sehr gut. Bereits der Empfang war sehr freundlich und informativ. Unser Stellplatz war sehr groß. Mehr als 100 qm standen uns auf einer frischen ebenen Rasenfläche zur Verfügung. Der Stellplatz hatte Anschlüsse für Schuko- und CEE-Stecker plus Fernsehanschluss zur Verfügung. Kleine Bäume zeigten, wo die Platzgrenze ist. Die Sanitäranlagen waren sauber und ordentlich, außerdem ausreichend warm beheizt. Der nah gelegene Kinderspielplatz ist zwar schon etwas in die Jahre gekommen und eine Renovierung wäre mal notwendig, unserer Enkelin hat er aber gefallen. Das neu eröffnete Restaurant bietet italienische/deutsche Küche in einem ansprechenden Ambiente zu normalen akzeptablen Preisen. Das wir erst am Sonntag um 15:00 Uhr anreisen wollten war kein Problem. Besonders begeisterte uns das freundliche Angebot einen Bollerwagen auszuleihen. Wir nahmen das Angebot gern an und steckten etwas in die Kaffeekasse. Rundum ein sehr empfehlenswerter Campingplatz, der zwar von Dauercampern geprägt ist, was aber überraschenderweise überhaupt nicht negativ war. Komplett für € 23,50 für uns 3, inkl. Hund, inkl. Strom zuzüglich Duschmarken ein absolut annehmbarer Preis. Hier kommen wir bald wieder zum erholsamen Camping!
3 ans depuis

DirkHAM1984
Allemand
Wir waren Anfang September 2016 auf dem Platz. Gleich bei der Anreise waren wir erstmal ein bisschen baff, dass es vor der eigentlichen Einfahrt zum Campingplatz noch ein weiteres Schrankenpaar (zusätzlich zu den Schranken zum Platz selbst) befindet. Also Gespann davor geparkt und zu Fuß zum Check-in gelaufen. Das Einchecken geschah freundlich und schnell, gegen ein Pfand von 25€ erhält man einen Schlüssel und Chipkarte für beide Schranken. Der Campingplatz ist zwar riesig, jedoch gibt es nur 25-30 Touristenplätze auf einem eigenen Areal gleich am Anfang. Selbst Anfang September war der Platz gut besucht, ich empfehle daher vorher einen Platz zu reservieren. Die Stellplätze sind ausreichend groß für Wohnwagen, Vorzelt und Auto. Jeder Platz hat einen eigenen Strom- und Kabelanschluss, Wasser gibts in der Nähe. Zudem ist der Platz sehr gepflegt, der Stellplatz sehr eben (keine Unterlegkeile nötig) und der Rasen auf den Stellplätzen ist schön kurz. Die Bäume spenden viel, aber nicht zu viel Schatten. Das Sanitärgebäude ist schnell zu erreichen. Die Einrichtung ist modern und wird auch sauber gehalten. Für die Duschen kann man sich Münzen beim Check-in holen (0,50€ für 3 Minuten Warmwasser). Der Platz hat einen Brötchenservice, den wir aber nicht genutzt haben. Einkaufsmöglichkeiten gibt es in den umliegenden Dörfern und Städten. Die Gastronomie am Platz ist sehr gut, insbesondere die Pizza ist toll. Zudem sind die Preise für Speisen und Getränke auch recht günstig. Vom Platz kann man die umliegenden Städte wie Wolfsburg, Braunschweig oder Gifhorn schnell erreichen. Man sollte sich jedoch sehr genau ans Geschwindigkeitslimit halten, da auf vielen Strecken 70km/h herrscht und sehr viele Blitzer installiert sind. Fazit: Für einen Aufenthalt in der Region Braunschweig/Wolfsburg sehr zu empfehlen.
5 ans depuis

Michael-silke
Allemand
Der Platz hat uns auf Grund der Lage sehr gut gefallen. Es ist nicht weit nach Wolfsburg (Autostadt), man hat den See direkt vor der Nase. Die Pächter sind sehr freundlich und kümmern sich wirklich um die Gäste. Alles ist sehr sauber und gepflegt.
6 ans depuis

Dennis
Allemand
Hallo Gemeinde. Das erste Mal auf diesem Campingplatz gewesen. Haben ein Wochenende im Zelt dort verbracht. Die nächtliche Ruhe wurde nicht immer strikt eingehalten, aber das ist ja üblich auf allen Campingplätzen europaweit. Wer sich für einen Zeltplatz entscheidet, muss aber damit rechnen. Die Sauberkeit der Sanitäranlagen war ausgezeichnet. Sie wurden Freitag, Samstag, Sonntag, komplett gereinigt. Die Grünanlagen sind topgepflegt. Vom Zeltplatz bis zum Badestrand sind es etwa 50m. Der Strand besteht aus feinem Sand. Ebenfalls sind im Wasser keine Algen oder Steine zu finden, sondern auch dort feiner Sandgrund. Das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich. Rund um den Badestrand befinden sich einige Gastronomieanlagen sowie Freizeitaktivitäten für Kinder und erwachsene, z.B. Minigolf, Tretboot, Skooterbahn für Kinder. Ebenfalls ist ein Grillplatz direkt neben der Zeltwiese vorhanden. Dort werden Grills vom Platzbetreiber zur Verfügung gestellt. Es ist auch eine sehr gute Möglichkeit, Kontakte zu anderen Campern zu knüpfen. Wir freuen uns schon darauf, nächstes Jahr wieder zu kommen.
6 ans depuis

Die Harzer
Allemand
Waren bereits mehrfach auf dem Platz, kann man nur weiterempfehlen. Sehr gepflegte Anlage, nette Betreiber. Ideal für Radtouren nach GF und WOB, oder einfach nur am Kanal lang.
7 ans depuis

Dieter
Allemand
Wir haben den mit 40 Touristenplätzen eher kleinen Platz zum wiederholten Male besucht und sind immer wieder angetan von der Freundlichkeiten des Personals, der Ruhe, den vorbildlichen sanitären Anlagen und der schönen Umgebung (See, Wald) sowie der guten Erreichbarkeit touristischer Ziele (z.B. Autostadt Wolfsburg, Mühlenmuseum Gifhorn). Die nähere und weitere Umgebung des Platzes ist für Fahrradfahrer wegen des ebenen Geländes ganz besonders geeignet.
7 ans depuis

Volkmar
Allemand
Hier wird man sehr freundlich begrüßt. Der Platz ist sehr sauber und die Sanitäranlagen sind es ebenfalls. Die Gaststätte hat grad ab 1.4. diesen Jahres neue Pächter, die also noch im Aufbau sind, sich jedoch sehr bemüht. Das Essen ist prima!! Unser Fazit: Ein netter relativ kleiner Platz ohne viele Schnörkel.
8 ans depuis

Wolfgang
Allemand
Durchschnittlicher Platz mit einigen Defiziten. Sanitäranlagen recht neu aber nicht immer sauber. Platz wirbt mit dem See und Hundefreundlichkeit - See gehört allerdings gar nicht zum Campingplatz und ist für Hundebesitzer nicht geeignet (Hunde dürfen nicht einmal in die Nähe des Sees) Außer Brötchen und Zeitung keine Einkaufsmöglichkeit am Platz.
8 ans depuis

Jessica
Allemand
Wir haben uns den Platz anhand der Bewertungen auf dieser Seite angeschaut. Wir haben 3 kleine Kinder unter 6 Jahren. Den 1 Stern habe ich für den Spielplatz gegeben. Ansonsten würde ich mit Kleinkindern auf keinen Fall hier her reisen. Am 1. Morgen wurden wir vom Rezeptionisten in einem sehr unpassendem Ton darauf aufmerksam gemacht, dass wir nicht alleine auf dem Platz sind und mal darüber nachdenken sollten, ob andere Gäste nicht evtl. ausschlafen wollen. Es war 8.15 Uhr und die Kinder fuhren mit dem Laufrad vor unserem Vorzelt herum. Vorher wurden sie im Wohnwagen und Vorzelt beschäftigt. Die Art und Weise war absolut kundenunfreundlich und unpassend. Anscheinend sind sie nicht auf die Belegung der Touristenplätze angewiesen. Zum See sind es ca. 10 Minuten zu Fuß. Ansonsten bietet die Umgebung nicht sehr viel Freizeitmöglichkeiten. Auf den 1. Blick ein ganz netter Platz, aber nach dem Erlebnis nicht weiter zu empfehlen.
8 ans depuis