€22.1
Par nuit
Prix estimé sur la base d’une voiture, 2 personnes avec une tente ou une caravane.

Le site de camping est ouvert de 01 January jusqu'à 31 December
Arrivée
{{r.momentInner(r.bookingFrom).locale(r.locale).format('dddd')}},
{{r.momentInner(r.bookingFrom).locale(r.locale).format('D MMMM YYYY')}}
Départ
{{r.momentInner(r.bookingTill).locale(r.locale).format('dddd')}},
{{r.momentInner(r.bookingTill).locale(r.locale).format('D MMMM YYYY')}}
jours
{{r.bookingDays}}

Ce site de camping n’est pas encore validé par Spottocamp. Vous êtes le propriétaire ? Contactez-nous avec le bouton ci-dessous

Je suis le propriétaire
Tentes
Caravanes
Caravanes
Electricité
Chiens
Pêche
Machines à laver
3.5 / 5 (10 votes )

Camping Altschmiede

Unnamed Road
54669, Bollendorf
Allemagne

Camping Altschmiede est un site de camping dans Bollendorf, Allemagne, dans la région de la Rhénanie-Palatinat. Camping Altschmiede a un magasins du camping et un restaurant. Les chiens sont admis sur ce camping.

Sur Camping Altschmiede Il est possible de camper avec un tente, un caravane ou un caravane. Outre le camping, il est possible de louer un bungalow mobile également. Vous pouvez trouver plusieurs activités de loisirs sur le site de camping. Il y a un terrain de jeux.

Pour laver vos vêtements, il y a machines à laver et sèches-linges disponible

Caractéristiques du lieu

Hébergement
Tentes
Caravanes
Caravanes
Bungalows mobiles
Appartements

Installations
Electricité
Connexion TV
Wifi
Magasins du camping
Pain au comptoir
Snack-bar
Restaurant
Accès handicapé
BBQ autorisés

Qualifications
Chiens
Endroit ombragé

Recreation
Terrain de jeux
Court de tennis
Zone minigolf
Pêche

Sanitaires
Machines à laver
sèches-linges


Cliquez ici si les informations sur ce camping ne sont pas correctes ou incomplètes.

Photos

Aucune photo disponible

Avis

Horst
Allemand
Waren im August am Platz, leider sehr ueberlaufen. Straße gegeueber stark befahren und Laut.Personal könnte freundlicher sein.Duschen war nur mit Kaltwasser möglich. Für Womo noch besonders geeignet. Entsorgungsstation war leider nicht auffindbar und bei Nachfrage wurde mir gesagt dass Sie zur Zeit von LKW blockiert ist.
5 ans depuis

MarkusTR
Allemand
Nach einem Kurzaufenthalt mit Freunden sind wir von dem Platz leider recht enttäsucht und können uns der Bewertung von unserer Vorschreiberin zu 100% anschließen.
5 ans depuis

Angelika
Allemand
Der Platz liegt sehr schön an der Sauer. Das Schwimmbad ist super, viele Rutschen, große Becken. Allerdings gibt es direkt am Schwimmbad nur Umkleiden aber keine Duschen. Für die Duschen benötigt man extra Duschmarken, was ja ok wäre wenn man dafür dann auch warmes Wasser bekäme. Dies war allerdings nicht der Fall. Es gab kein warmes Wasser. Die Sanitäranlagen liege sehr weit auseinander, man läuft ewig in der Hoffnung in einem anderen Sanitargebäude vielleicht warm duschen zu können, vergeblich. Die Dame an der Rezeption ist sehr sparsam mit Informationen, sie erklärt nichts. Dafür war das Einchecken sehr unkompliziert. Auf den Toiletten gab es kein Toilettenpapier, das ist eigentlich das Mindeste, was man bei 4 Sternen erwarten kann. Die Sanitäranlagen waren nicht sauber. Die 4 Sterne für das Schwimmbad sind sicher berechtigt, aber für den Platz an sich absolut überbewertet.
6 ans depuis

Renate
Allemand
Der Campinplatz war Wunderbar kann man fast nicht topen, nur die Lage des Campingplatzes war nicht schön weil die Srtaße dort hin sehr klein und gefährlich war aber sonst war es ein schöner Campingplatz.
6 ans depuis

Koch1978
Allemand
Vorteile: Eindeutig das Schwimmbad mit seinen tollen Rutschen.Top! Nachteile:Wir wurden sehr unfreundlich empfangen da wir nicht reserviert hatten und NUR 3 Tage bleiben wollten.Das sieht die Chefin gar nicht gerne und hat es uns auch deutlich zu spüren gegeben das wir nicht willkommen sind.Wir haben einen Platz ganz am Ende bekommen und denn sollten wir auch morgens bis allerspätestens 10 verlassen haben.Sie würden das kontrollieren! Das war schon fast eine Frechheit.Na ja wenn man es nicht nötig hat......Die Sanitären Anlagen sind OK mehr nicht.Kein Toilettenpapier.Man benötigt Duschmarken.Dafür bekommt man aber auch volle 2 Minuten warmes Wasser ,was selbst für einen Mann knapp wird.Die Müllentsorgung ist auch abenteuerlich.Man wirft in einfach an den Weg.Morgens wird er dann eingesammelt.Im Sommer natürlich äusserst lecker.Trotzdem kann man den Platz weiterempfehlen.Wir hatten drei Tage super Wetter und waren viel im Schwimmbad.Wenn allerdings schlechtes Wetter ist dann ist man ganz schön aufgeschmissen da.
6 ans depuis

Lothar
Allemand
Wir waren mit zwei Familien über das Himmelfahrtswochenende 2015 da (3 Nächte). Die insgesamt fünf Kinder waren im Alter von 8 bis 12. Sowohl die Kinder als auch die Erwachsenen haben sehr das Schwimmbad genossen mit zwei großen Becken und drei Rutschen. Auch das Personal fanden wir sehr freundlich; Wartezeiten an der Rezeption (wie von anderen beschrieben) haben wir nicht erlebt. Kanus kann man direkt vor Ort mieten; Preise sind mit 13 EUR p.P. für einen halben Tagen allerdings "ordentlich". Gut - der Rücktransport ist mit drin; allerdings wird der an vollen Tagen leicht zum Engpass, da 50 und mehr Kanuten, die etwa zeitgleich am Ziel ankommen, mit nur zwei Kleintransportern zurückbefördert werden. Dass es noch Duschmünzen hier gibt, fand ich etwas altertümlich. Ich hätte es akzeptiert, würden die Duschen wenigstens gut funktionieren. Allerdings sind teilweise zwei von den fünf Duschminuten dafür draufgegangen, die Temperatur richtig einzustellen. Wichtigster Nachteil dieses Platzes ist allerdings die sehr laute Straße auf der anderen Sauer-Seite. Ruhe ist dort eigenlich nur zwischen etwa 1 und 5 Uhr. Auch muss mit Beschallung durch Mit-Camper gerechnet werden. Trotzdem allem überwiegt ein positiver Gesamteindruck: die netten Betreiber und die entspannte Atmosphäre sowie das außerordentlich schöne Schwimmbad haben uns gut gefallen.
7 ans depuis

Sabine
Allemand
Wir waren an Pfingsten 2014 auf diesem CP. Der CP war mehr als voll belegt, wir mussten Freitagabend über eine Stunde anstehen, um unseren reservierten Platz zugeteilt zu bekommen. Wer es lieber etwas ruhiger mag, sollte auf keinen Fall Bereich rechts der Rezeption Richtung große Wiese gehen! Dort war Party bis in die tiefe Nacht! Etliche Jugend/ Erwachsenengruppen, die den halben CP mit ihrer Musik beschallt haben! Die Betreiber des CP wurden dem ganzen kaum her. Die Sanis sahen dann auch entsprechend aus, die Reinigungsdamen kamen kaum nach und nach 22 Uhr sah es zumindest bei den Damen verheerend aus. Duschen geht nur mit Münzen, Warmwasser scheint es nur in ausgewählten Kabinen zu geben. Das Schwimmbad ist toll, hat aber weder Duschen noch einen Bademeister. War aber, zumindest als wir dort waren, kein Problem. Ging alles gesittet zu. Das Kiosk/ der Laden hatte am Montag gar nicht mehr auf, war alles ausverkauft. Die Parzellen im linken Bereich des CP sind von der Größe okay. Dort ist auch ein wenig Schatten. Im rechten Bereich steht man, wenn man Pech hat, ohne Parzellierung und Schatten auf der großen Wiese. Also unser Fazit: CP ist in Ordnung, kommen gerne wieder. Das schöne Schwimmbad und die Lage in der Lux. Schweiz machen da einiges wieder wett! Aber an Pfingsten nur noch auf den ruhigen Platzteil!!!
7 ans depuis

Melanie
Allemand
Ich kann nichts negatives sagen. Wir waren im April für 5 Tage da. Sanitäranlage war immer sauber und trocken. Die Betreiberin immer freundlich, hilfsbereit und für einen nette Plauderei zu haben. Strassenlärm haben wir nicht wirklich wahr genommen. Die Umgebung zum wandern ist traumhaft. Wir haben 2 Deutsche Doggen und auch sie waren gern gesehene Gäste. Wir werden diesen Platz in Zukunft regelmäßig besuchen.
8 ans depuis

Friedrich
Allemand
...die Sanitäranlage war zu unserer Zeit sehr sauber. Das diese schon etwas älter waren hat uns nicht gestört. Die Besitzer waren sehr nett und haben uns jederzeit geholfen. Der Platz liegt der schön...allerdings ist die Strasse auf der anderen Seite der Sauer schon sehr störend. Trotzdem werden wir diesen Platz wieder anfahren.
8 ans depuis

Klaus
Allemand
Also das Ganze ist schnell beschrieben. Langezogener Campingplatz entlang der Sauer, kleiner Grenzfluss Zwischen Deutschland und Luxemburg. Mir ist wichtig dass Rezeption und Sanitärbereich funktionnieren und ich lege Wert auf Freundlichkeit und Hygiene. Leider sind diese beiden Punkte überhaupt nicht erfüllt. Die Rezeption ist total unkompetent und überfordert, was sich im Endeffekt durch Unfreundlichkeit äussert, und man spürt förmlich dass sich hier alles um den Groschen dreht und dass die Leistung zweitrangig ist. Kostenpflichtige Coins fürs Benutzen der verdrecksten Duschen wo man fast nie Warmwasser hat. Mückenplage auf den Toiletten, die sehr unsauber sind und vor sich hinstinken, ... es wäre ja eine riesen Investition eine automatische Duftsprayanlage und etwas Musik in den sanitären Anlagen anzubringen sodass das stinkende Gefurze und das Keuschen des Toilettennachbern etwas unterdrückt würde, auch wenn dies nichts an der mangelden Sauberkeit des dreckigen Fliesenbodens ändern würde, welche eindeutig auf schlechte Organisation und Personalmangel zurück zu führen sind. Nicht einmal eine Ablage oder einen Hacken für Klopapier oder Jacke in den Toiletten. Regeln gibt es auf diesem Platz nicht viele und Ruhezeiten auch nicht. Schade, denn man könnte viel mehr daraus machen. Der Platzbesitzer scheint ein hilfsbereiter, freundlicher Mann, aber leider hat er seine "Truppe" nicht im Griff und hat viel zu viel Arbeit um es jedem gerecht zu mache. Schade. Trotzdem ein sehr positiver Punkt ist das Schwimmbad.Sehr schöne Anlage mit 3 Rutschen. Südlicher Flair durch Sandstein und Pflanzenkomposition. Leider keine Duschen bevor man ins nicht sehr temperrierte Wasser steigt. Schwimmbadpersonal besteht aus holländischen Studenten die ziemlich alles durchlassen. Auch das Springen vom Rand auf den Kopf der anderen Badegäste scheint erlaubt. Einen Wecker braucht man nicht denn man wird jeden Morgen vom örtlichen Bäcker geweckt, der hupend und klingelnd um 7h30 über den Platz fährt. In den Ferein möchte man ja auch nicht ausschlafen, das wäre ja dumm. Leider gibt es keinen Imbiss auf dem Platz. Kajakvermietung mit Rückfahrtransport auf dem Platz möglich aber am Besten Tage vorher reservieren.Alles in Allem verlässt man diesen Platz mit gemischten Gefühlen. Es gibt sicherlich Gutes aber leider auch viel weniger Gutes. Eigentlich Schade denn die Lage entlang der Sauer in einer schönen Naturlandschaft, nahe des touristischen, luxemburger Städtchens Echternach und des Luftkurortes Bollendorf ist top, währen da nicht diese vielen negativen Punkte, die alle zu verbessern wären, wenn man es nur wolle.
8 ans depuis