€20.01
Por noche
Precio estimado Basado en 1 coche, 2 personas con una carpa, auto caravana o caravana.

Camping abierto de 01 May hasta 15 September
Este camping aún no está validado por Spottocamp ¿Eres el propietario? Contactanos con el botón de abajo.

Yo soy el dueño
Carpas de campaña
Caravanes
Auto caravanas
Electricidad
Wi-Fi
Perros
Navegar / surfear
Pesca
4.5 / 5 (8 votos )

Camping Przymorze

ul. Nadmorska 9
84-360, Łeba
Polonia

Camping Przymorze es un sitio de campo con 150 tonos en Łeba, Polonia, situado en la región de Pomerania. Camping Przymorze tiene wi-fi y una piscina interior. Perros son permitidos.

En Camping Przymorze es posible acampar con un carpa de campaña, un caravana o un auto caravana. Aparte de acampar es posible rentar un bungalow móvil también. Usted puede encontrar varias actividades recreativas en el camping. Hay un sauna, un cancha de tenis, navegar / surfear y alquiler de bicicletas.

Camping Przymorze ofrece instalaciones sanitarias para los discapacitado. Para lavar la ropa que hay lavadoras disponibles.

Lugar características

Tipo de camping
Campismo de Agricultor

Acomodación
Carpas de campaña
Caravanes
Auto caravanas
Bungalós móviles
Apartamentos

Instalación de Servicios
Electricidad
Conexión de Televisor
Wi-Fi
Tienda de campismo
Pan en sitio
Merendero
Restaurante
Acceso a silla de ruedas
Barbacoa permitida

Calificaciones
Perros
Lugar con sombra
Abierto todo el año
Nudistas
Grupos de jóvenes

Recreación
Patio de recreo
Animación para niños
Nadar en agua natural
Piscina al aire libre
Piscina interior
Baño termal
Sauna
Cancha de tenis
Área de Minigolf
Campo de golf
Navegar / surfear
Alquiler de bicicletas
Pesca

Sanitario
Instalaciones de cambio de bebé
Sanitario de silla de ruedas
Lavadoras
Secadoras de ropa


Haga clic aquí si la información sobre este camping no es correcto o está incompleto

Fotos

No hay fotos disponibles

Críticas

Jens
Alemán
Ende August 2016 war der CP nur noch zu 50% gefüllt. Sanitäranlagen waren gut und sauber. Personal sehr freundlich in sowohl Englisch wie auch ein wenig Deutsch. Die Hälfte des CP ist bewaldet, die andere nur mit kleineren Bäumen bepflanzt. Breiter Strand ca. 300 Meter und Innenstadt ca. 1500 Meter entfernt. Insgesamt macht der CP einen sehr gepflegten Eindruck.
5 años ace

Bernd
Alemán
Der Zeltplatz ist in der Hauptferienzeit oh Wunder sehr voll. Die Reservierung gestaltete sich recht abenteuerlich; Antwort erhielten wir nach 2 Wochen in Form von " Platz ist frei-wollt ihr kommen?" und auf unsere Bestätigung kam nichts mehr. Also sind wir auf gut Glück losgefahren und waren äußerst gespannt. Als wir ankamen hatten wir nicht das Gefühl erwartet zu werden, aber wir konnten uns von 2 freien Plätzen einen auswählen. Die Plätze allgemein sind von ihrer Größe recht unterschiedlich. Eine bestimmte Parzelle kann nicht reserviert werden- man schaut halt was gerade frei ist. Unser Platz war relativ klein, max. 50 qm. Das W-Lan ist vorhanden, aber nicht nachts. Internet ist oftmals nicht zu erreichen. Alternative PrePaid-Karten gibt es nur noch mit polnischem Ausweis. Die Sanitäranlagen waren ansich in Ordnung, nur kam die wirklich fleißige Reinigunskraft kaum hinterher. Die Anzahl der Duschen und WC`s ist gering, trotzdem kam es kaum zu Wartegemeinschaften. Warmes Wasser gab es eigentlich immer, nur wurde es nach wenigen Minuten merklich kühler. Vom Platz bis zum Strand sind es Dank einem Hintertürchen nur wenige Meter (max 250). Der öffentliche Strand ist sehr breit, zum Wasser hin sehr flach abfallend und wird von der polnischen DLRG sehr gut bewacht. Allerdings ist er bei Sonnenschein auch sehr gut besucht und jeder scheint sich eine Parzelle abzuteilen. Wenn man allerdings etwas weiter läuft, kann man durchaus seine Ruhe genießen. Die Versorgung am Platz ist gut, es gibt direkt neben dem Eingang einen Delicatessi (Kiosk), der alles Notwendige anbietet .......Bier, Schnaps, Brötchen, Obst und Gemüse....... Von diesen kleinen Shops gibt es unzählige in Leba, plus diverse Obst- und Gemüsestände, sowie Bäckerläden. Es gibt auch größere Supermärkte im Ort, allerdings etwas weiter entfernt. Aber einer bietet einen Pendelbus an. Restaurants und Imbissbuden gibt es wie Sand am Meer. Das Restaurant neben dem Platz bietet ein recht gutes Frühstücksbuffet zum guten Preis an(25 Zloty p.P.). Frischen und geräucherten Fisch gibt es am Hafen. Darauf, das viele Leute Englisch oder gar Deutsch verstehen sollte man sich wahrlich nicht verlassen, aber wir haben unser Abenteuer auch ohne polnische Sprachkenntnisse überlebt.
5 años ace

Ralf
Alemán
Freundliches, deutsch sprechendes Personal, Versorgungsmöglichkeiten in der näheren Umgebung vorhanden, Sanitäranlagen teilweise nicht mehr auf dem neusten Stand.
5 años ace

Tino
Alemán
Der CP liegt am östlichen Ortsende, kleiner Shop und Restaurant um die Ecke, Ostsee ca. 500m entfernt, Strand ist schmal, daher in der Hauptsaison sehr voll. Empfehlung: Mit dem Rad östlich ins Naturschutzgebiet immer links halten, nach ca. 3 km hat man einen traumhafen breiten Strand fast für sich allein. Personal ist sehr freundlich und hilfsbereit, sprich polnisch, englisch und deutsch. Sanitäranlagen waren ok, wurden regelmäßig gesäubert. Ortszentrum bietet mit Shops, Kirmes, Restaurants etc. alles was man braucht-außer Ruhe. Der CP ist davon weit genug weg. Uns hat es sehr gut gefallen, wir kommen wieder. Preis/Leistung sehr gut
6 años ace

Hauke
Alemán
Schöner Campingplatz unweit vom Strand. Sanitäranlagen auch bei voller Belegung immer sauber. Betreiber sehr nett und hilfreich. Besonders als wir ein Problem mit einem, wohl übermüdeten Neuankömmling hatten, der mit seinen Wowa unser Auto geknutscht hatte. Wir haben keine Polizei gerufen sondern ein privates Protokoll aufgenommen. Das ist nicht zu empfehlen. Die polnischen Versicherungen haben sich gewunden wie ein Aal um die Regulierung abzulehnen. Haben immer wieder Formfehler gefunden. Erst als wir mit polnischen Anwälten drohten, ging die Regulierung zügig. Aber alles in allen ein schöner Campingplatz. Den Betreibern ein herzliches Danke.
6 años ace

Elżbieta
Polaco
Spędziłam dwa tygodnie na Campingu Przymorze Nr 48.Byliśmy Kamperem z wnukami.Jestem zachwycona czystością sanitariatów,uprzejmością pracowników Campingu.Teren otoczony i bezpieczny dla dzieci. W nocy bezpiecznie ,zapewniona ochrona.Można wypocząć,ponieważ nie ma nocnych imprez. Jedynym maleńkim minusem jest to ,że nie ma wydzielonego ,odgrodzonego miejsca dla każdego Kampera czy przyczepy. Cena przystępna. Polecam wszystkim.
6 años ace

Camper Willy
Alemán
Empfangen wurden wir von der sehr freundlichen, hilfsbereiten und deutschsprachigen Campingplatzbetreiberin, die auch auf dem Platz wohnt. Von ihrem Ehemann wurden wir auf den vorher gebuchten Platz eingewiesen. Der Platz verfügt über sonnige - aber auch schattige Plätze und liegt in einem kleinen Pinienwäldchen. Die Sanitäranlagen und die allgemeine Sauberkeit kann man als sehr gut bezeichnen. Das kleine und lebhafte Städtchen Łeba punktet mit frischen, direkt von den Kuttern abgeladenen Fisch, der zudem sehr preisgünstig ist. Teilweise kann man bei der Zubereitung zuschauen. Souvenirläden und Restaurants en masse. Zum Strand gelangt man entweder durch ein kleines Tor oder durch den Haupteingang. Zumindest das kleine Tor ist abends verschlossen. Ab 22 Uhr ist Ruhe auf dem Platz. Die Nähe zu den Sehenswürdigkeiten, insbesondere der riesigen Sanddünen (die höchsten in Europa) machen den Platz empfehlenswert.
7 años ace

Ivona
Inglés
The camping is near to the sea. Very plesant staff. You can use local kettle and hotplate. Leba is full of turists. :( Slowinski park narodowy (near to Leba) is worth to be visited - the best choice is by bike from Leba (very expensive parking in Rabka).
8 años ace