Camping in Bosnien und Herzegowina

Auf Spottocamp finden Sie 40 fantastische Campingplätze in Bosnien und Herzegowina. Egal, ob Sie mit dem Zelt, dem Wohnmobil oder dem Wohnwagen unterwegs sind, wir finden die besten Plätze, um Ihnen einen Spitzenurlaub zu ermöglichen.

Welches ist die beste Zeit zum Campen in Bosnien und Herzegowina?
Die beste Zeit zum Campen auf Bosnien und Herzegowina sind die Monate Juni bis August.. In dieser Zeit regnet es weniger und man hat die meisten Sonnenstunden pro Tag. Mit einer Höchsttemperatur von 24 Grad ist Juli der wärmste Monat im Bosnien und Herzegowina.

Was kostet das Campen in Bosnien und Herzegowina?
Der Durchschnittspreis für einen Campingplatz in Bosnien und Herzegowina beträgt 30,08 BAM pro Nacht. Dies ist ein Durchschnittspreis für ein Auto und zwei Personen mit einem Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil.

Im Urlaub in Bosnien und Herzegowina

Bosnien und Herzegowina befindet sich auf dem Balkan. Sie hat einen Küstenstreifen von etwa acht Kilometern Länge. Dahinter liegt eine Tiefebene, die ebenso wie der kurze Küstenstreifen ein mediterranes Klima aufweist. Weiter im Landesinneren ist die Landschaft eher hügelig bis bergig. Das Klima ist dort extremer und wechselt von einem gemäßigten maritimen Klima zu einem kontinentalen Klima, sobald man höhere Lagen erreicht. Wenn Sie einen Urlaub in Bosnien und Herzegowina planen, ist Mai bis September die beste Reisezeit. Wenn Sie die Hitze nicht mögen, sollten Sie die Sommermonate Juli und August vielleicht meiden. Die durchschnittliche Nachmittagstemperatur liegt zwischen 24 und 30 Grad, aber auch höhere Temperaturen sind möglich. Wenn Sie mildere Temperaturen bevorzugen, ist es besser, im Juni oder September nach Bosnien und Herzegowina zu reisen.

Das Klima in Bosnien und Herzegowina

Mit seiner überwiegend hügeligen Landschaft hat das Land BiH ein eher unbeständiges Klima. Da Bosnien und Herzegowina alle Merkmale eines maritimen Klimas aufweist, herrscht fast im gesamten Land ein gemäßigtes maritimes Klima (Typ Cfb nach der Köppen-Geiger-Klimaklassifikation). Im Südwesten des Landes herrscht ein mediterranes Klima, Typ Csa. Dieses warme Meeresklima findet man in der Gegend um die Städte Neum und Mostar, wo Bosnien und Herzegowina an die Adria grenzt.

Klima-Tabelle

Monat Temperatur Sonnenscheinstunden p/d Tage mit Niederschlag p/m Niederschlag p/m
Januar -6°C zu 1°C
2 Stunden
2 14
Februar -4°C zu 4°C
3 Stunden
3 13
März -1°C zu 8°C
4 Stunden
4 14
April 3°C zu 13°C
5 Stunden
5 15
Mai 7°C zu 18°C
6 Stunden
6 15
Juni 10°C zu 21°C
7 Stunden
7 14
Juli 11°C zu 24°C
8 Stunden
8 11
August 11°C zu 24°C
8 Stunden
8 10
September 8°C zu 20°C
6 Stunden
6 10
Oktober 4°C zu 15°C
5 Stunden
5 12
November 0°C zu 8°C
3 Stunden
3 14
Dezember -4°C zu 2°C
2 Stunden
2 15

Bestbewertet

Entdecken Sie unsere am besten bewerteten Campingplätze in Bosnien und Herzegowina

Unacamping

Bosanska Krupa

River camp Bara

Blagaj

Autocamp Blagaj

Blagaj

River Camp - HALF ISLAND Buna

Buna-Mostar

River Camp AGANOVAC-Blagaj

Blagaj b.b.-(Mostar)

Mali Wimbledon

Mostar

Discover Bihac Rafting Center.

Bihac

Camping Olywood

Sarajevo

Kamp Rimski Most

Sarajevo-Ilidza

Auto Camp Drina

Foca

Camping Plivsko jezero

Jajce

Kamp Una RC Kiro Rafting

Bihac

Autocamp Oaza Sarajevo

Sarajevo

Camping Orljani

Biha

Autocamp Kolo

Buna

Camp Sutjeska-Tjentiste

Tjentiste

Medjugorje Parking Camp

Medjugorje

Kamp Zelenkovac

Podrašnica

Kamp Encijan

Foča

Kamp Unis Ishrana

Konjic