€30.5
pro Nacht
Geschätzter Preis basierend auf 1 Auto, 2 Personen mit einem Zelt, Wohnwagen oder Wohnmobil.

Campingplatz geöffnet von 01 January bis 31 December
Ankunft
{{r.momentInner(r.bookingFrom).locale(r.locale).format('dddd')}},
{{r.momentInner(r.bookingFrom).locale(r.locale).format('D MMMM YYYY')}}
Abreise
{{r.momentInner(r.bookingTill).locale(r.locale).format('dddd')}},
{{r.momentInner(r.bookingTill).locale(r.locale).format('D MMMM YYYY')}}
Tage
{{r.bookingDays}}

Dieser Campingplatz wurde noch nicht bei Spottocamp verifiziert. Bist du der Besitzer? Dann kontaktiere uns bitte mit dem Button unterhalb

Ich bin der Besitzer
Zelte
Wohnwagen
Camper
Strom
Wifi
Hunde
Waschmaschinen
4 / 5 (15 stimmen )

Camping Le Truc Vert  

route Forestière
33970, Lège Cap Ferret
Frankreich

Camping Le Truc Vert   ist ein Campingplatz in Lège Cap Ferret, Frankreich, in der Region Aquitanien. Camping Le Truc Vert   hat wifi, ein camping geschäft und ein restaurant. Hunde sind auf diesem Campingplatz erlaubt.

Auf Camping Le Truc Vert   ist es möglich mit ein zelt, ein wohnwagen oder ein camper zu campen. Neben Camping ist auch das mieten möglich ein mobiler bungalow. Hier finden Sie verschiedene Freizeitaktivitäten auf dem Campingplatz. Es gibt ein spielplatz und boulespiel.

Um Ihre Kleidung zu waschen gibt es waschmaschinen und wäschetrockner.

Merkmale von Ort

Unterkunft
Zelte
Wohnwagen
Camper
Mobilbungalows
Wohnung

Anlagen
Strom
TV anschluss
Wifi
Camping Geschäft
Brot an Ort
Snackbar
Restaurant
Rollstuhlzugang
Grillmöglichkeit

Qualifikationen
Hunde
Ort mit Schirm

Unterhaltung
Spielplatz
Tennisplatz
Minigolf bereich
Angeln

Sanitär
Waschmaschinen
Wäschetrockner


Klicke hier, wenn die Informationen über diesen Campingplatz nicht vollständig oder fehlerhaft sind.

Foto

Bewertungen

Ralf O.
Deutsch
Ein echter Campingplatz, ohne Mietobjekte. Traumhafte Lage an einem der schönsten Strände in Europa. Aktivurlaub, Entspannung, alles möglich. Ein Ort zum Wohlfühlen.
1 Monat vor

Ansgar K.
Deutsch
Ein wahnsinnig schöner Platz, direkt in einem Pinienwald. Die Plätze sind alle unter bäumen gelegen, aber keinesfalls dunkel. Der Weg zum Strand ist einfach: über die Straße, über die Düne und man ist da. Die Natur ist klasse, die nächste Stadt ist in 10-15 Minuten mit dem Auto gut erreichbar und dort gibt es gute Einkaufsmöglichkeiten. Auch das Kiosk am Platz bietet einiges, aber zu etwas teureren Preisen als in der Stadt, was aber alles in allem im Rahmen war. Zum Surfen oder einen entspannten Natururlaub sehr gut geeignet. Die Fahrt nach Bordeaux habe ich damals nicht angestrebt. Ps: ich war schon einmal vor ca. 8-10 Jahren dort und damals schon so gut, dass ich noch einmal wiederkommen musste. Es gibt feste Parzellen und eine große "Wiese" bzw. einen Platz wo man sich einfach so hinstellen kann, ohne feste Parzellen. Wir haben spontan vorher angerufen in 2020 und sind 2 Tage später dort gewesen und haben auch spontan etwas verlängert :)
1 Jahr vor

Volker D.
Deutsch
Der Campingplatz liegt traumhaft schön in einem Pinienwald. Zum großen Sandstrand sind es nur 5 Minuten zum Laufen. Der Platz ist für junge Leute, Familien mit Kinder und tolerante ältere Menschen. Es kann schon mal laut werden, wobei die Mitarbeiter darauf achten dass niemand übertreibt. Einige Stellplätze weisen eine deutliche Neigung auf. In der Hochsaison kann es ziemlich eng werden. Meine Frau und ich gehen seit vielen Jahren immer wieder auf den Campingplatz und sind sehr zufrieden.
3 Jahre vor

Anne S.
Deutsch
Wir wurden sehr freundlich empfangen und zu einem Stellplatz geführt. Leider direkt neben dem Spielplatz (keine eigenen Kinder) und Nahe zur Straße und Bar. Platz war nicht voll und wir haben nach einer alternative gefragt. Da war es mit der Freundlichkeit vorbei. Nein!! Krine Nachfrage warum und es wurde kein Grund erläutert. Natürlich hat die Chefin das Sagen....wir hätten zumindestens eine Erklärung oder Gründe erwartet. Freundlichkeit ist doch gerade dann wichtig, wenn Kunden nicht zufrieden sind! Der Platz hat es wahrscheinlich nicht nötig. Hunde sind z.T. nicht angeleint (Nachbarparzelle) und laufen frei über den Platz. Hundekot ist mir nicht aufgefallen. Da wir ja frei in unserer Entscheidung sind, sind wir nach einer Nacht gefahren und nicht wie geplant vier Nächte geblieben.
3 Jahre vor

Friedhelm M.
Deutsch
Nur eine Nacht auf dem Platz hat uns gereicht. Wenn die vielen Hundebesitzer nicht wären, hätten es auch mehr Nächte sein können. Eigentlich hatten wir mit dem Stellplatz Glück, neben uns waren nur ältere Camper ohne Vierbeiner. Aber morgens ließen gleich mehrere andere Camper ihre Hunde ohne Leine pissend und kackend über die Parzellen laufen. Aufgesammelt wurde nichts. Nie wieder.
3 Jahre vor