€26.5
Par nuit
Prix estimé sur la base d’une voiture, 2 personnes avec une tente ou une caravane.

Le site de camping est ouvert de 07 April jusqu'à 03 October
Arrivée
{{r.momentInner(r.bookingFrom).locale(r.locale).format('dddd')}},
{{r.momentInner(r.bookingFrom).locale(r.locale).format('D MMMM YYYY')}}
Départ
{{r.momentInner(r.bookingTill).locale(r.locale).format('dddd')}},
{{r.momentInner(r.bookingTill).locale(r.locale).format('D MMMM YYYY')}}
jours
{{r.bookingDays}}
Tentes
Caravanes
Caravanes
Electricité
Plage de sable
Navigation/Surf
Pêche
Machines à laver
4 / 5 (19 votes )

Camping Hertha-See

Hertha Seestraße 70
48477, Hörstel
NRW, Allemagne

Camping Hertha-See est un site de camping avec 520 emplacements dans Hörstel, Allemagne, dans la région de la Rhénanie-du-Nord-Westphalie. Camping Hertha-See a un magasins du camping, un snack-bar et une piscine intérieure.

Sur Camping Hertha-See Il est possible de camper avec un tente, un caravane ou un caravane. Outre le camping, il est possible de louer un bungalow mobile également. Vous pouvez trouver plusieurs activités de loisirs sur le site de camping. Il y a un plage de sable, un sauna, un court de tennis , un tables de tennis de table, un court de volleyball , un zone minigolf , navigation/surf et location de vélos.

Camping Hertha-See propose des installations sanitaires pour les handicapées. Pour laver vos vêtements, il y a machines à laver et sèches-linges disponible

Caractéristiques du lieu

Type de camping
Camping fermier

Hébergement
Tentes
Caravanes
Caravanes
Gîtes
Bungalows mobiles
Appartements

Installations
Electricité
Connexion TV
Wifi
Equipements de cuisine
Magasins du camping
Pain au comptoir
Snack-bar
Restaurant
Accès handicapé
Feux de camps autorisés
BBQ autorisés

Qualifications
Chiens
Endroit ombragé
Ouvert toute l’année
Nudistes
Groupes de jeunes
Sans voiture
Voitures autorisées sur site

Recreation
Terrain de jeux
Animations pour enfants
Nage en eau naturelle
Plage de sable
Piscine extérieure
Piscine intérieure
Bain thermaux
Sauna
Court de tennis
Tables de tennis de table
Court de Volleyball
Zone minigolf
Court de golf
Navigation/Surf
Location de vélos
Equitation
Pêche
Plongeoirs

Sanitaires
Tables à langer
Cabines de lavage
Sanitaires handicapés
Machines à laver
sèches-linges


Cliquez ici si les informations sur ce camping ne sont pas correctes ou incomplètes.

Photos

Avis

Karin S.
Allemand
14 Jahre haben wir am Herthasee mit unserer Gruppe ein Wochenende verbracht. Nun haben wir den Kaffee auf. Dem Besitzer fällt jedes Jahr etwas neues ein uns zu schikanieren. In diesem Jahr ist endgültig Schluß. Wir werden nicht wieder kommen. Zwar waren in diesem Jahr die Sanitäreinrichtungen das erste Mal sauber, aber das Auftreten des Besitzers geht gar nicht. Die ersten, die Ankamen wurde direkt gefragt ob wir eine Gruppe sind. Er möchte keine Gruppen auf seinem Platz! Wir sind 4 Familien aus der Umgebung. Haben uns jedes Jahr an die geltenden Regeln gehalten. Die Nachtruhe gilt scheinbar nicht für alle. Für uns ein Unverständnis. So leer, wie es an diesem verregneten Wochende war, ist er scheinbar nicht drauf angewiesen das Gäste kommen. Die Brötchen die auf dem Platz angeboten werden, verdiene nicht die Aufschrift "frische" Brötchen. Er sollte auf der Tüte "zum aufbacken" stehen. Der Imbiss ist nicht in der Lage eine Betstellung aufzunehmen, obwohl im Restaurant nur zwei Tische mit 5 Personen zu bedienen sind.
8 mois depuis

Hans Dieter R.
Allemand
Meine Frau und ich haben uns für einen Fahrrad-Kurzurlaub am Herthasee entschieden. Wir haben uns rundum wohlgefühlt und wären bei schönem Wetter am liebsten noch länger geblieben . Alles sauber und unkompliziert. Sehr freundliches Personal. Ab Campingplatz : Fahrradtouren vom Feinsten
1 an depuis

Daniela L.
Allemand
Durch Zufall hier gelandet und es fürs Wochenende super gefunden.... Zum Rad fahren toll
1 an depuis

Sandra R.
Néerlandais
Van kinds af aan kom ik hier, ik kom erg graag terug naar deze camping. Het is een 2e huis voor mij. Deze keer voor het eerst alleen geweest, zelfs dit voelde goed voor mij!
1 an depuis

Fiete L.
Allemand
Wir waren für ein Wochenende am Herthasee. Als Familie fühlt man sich sehr willkommen. Für die Kleinen ist alles da was Spaß macht. Im See können auch die Kinder fast überall stehen. Bei der Ankunft wurden wir sehr freundlich empfangen und auch im Restaurant und Mini-Shop war das Personal sehr nett. Preise für Essen, Eis etc. sind wirklich sehr angemessen. Die Plätze sind meistens schattig, und man kann wählen zwischen einer Parzelle und Plätzen im Waldgebiet.
2 ans depuis

Silvia P.
Allemand
Die Anlage ist ok. Die Sauberkeit und Pflege ( sanitär-Gebäude "Unter Wasser" )lässt stark zu wünschen übrig - und dies auch morgens ganz früh, wenn das Gebäude noch nicht stark besucht wird !! Schade - denn der Platz ist eigentlich sehr schön. Ausserdem fehlt ein kleiner Laden für nötige Einkäufe - das vorhandene Angebot ist sehr sehr übersichtlich...... und für die Größe des Platzes bei weitem nicht ausreichend. Hier ist mit Sicherheit Handlungsbedarf um den Herthasee noch attraktiver zu gestalten !! S.Peters
2 ans depuis

Heike A.
Allemand
Für uns war der Besuch sehr enttäuschend. Der Platz hat überhaupt kein positives Flair. Sanitärgebäude dreckig (auch alter Dreck wie Spinnweben), Abwaschbecken dreckig, ungepflegte Anlagen wie Minigolf und Fahrradverleih, auf der Website angepriesener Indoorspielatz mit teuren Nebenkosten verbunden. Duschen und Herdplattennutzung kostet extra. Liebloser Jugend- und Kinderraum. Essen vom Imbiss nicht lecker. Auswahl an Lebensmitteln in der Shop-Ecke sind extrem dürftig. Brötchendiesnt funktioniert gut, jedoch sind die Brötchen sehr pappig. Lediglich das Personal beim Imbiss können wir positiv erwähnen. Alles andere war ein echter Reinfall.
2 ans depuis

Darius R.
Allemand
meine meinung, fahrt bitte selbst hin und macht eure eigene erfahrung. Sehr gut geeignet mit Familien mit Kindern
2 ans depuis

Sebastian W.
Allemand
Vieles ist in die Jahre gekommen, Sanitärgebäude war nicht wirklich sauber. Restaurant Jordys war leider ein Totalausfall, Mitarbeiter waren nett aber TK kann ich mir auch zuhause machen. Für ein paar Tage ein nettes Ziel zum Entspannen.
3 ans depuis

Ursula T.
Allemand
Wir waren im Mai für eine Woche hier. Die parzellierten Komfortplätze sind groß und in Ordnung. Das hintere Sanitärgebäude war nur unregelmäßig geputzt, und die (einzigen) Geschirrspülmöglichkeiten im Freien immer ungepflegt bis dreckig. - Brötchendienst klappe gut. Zum Radeln ist die Gegend sehr gut geeignet.
3 ans depuis

Martina
Allemand
Super sauberer Campingplatz mit Stellplatzmöglichkeit bis ca 10m am Wasser. Als Badesee beliebt. Schattige Stellplätze direkt zwischen Nadelbäumen am Wasser. Grillen erlaubt.
5 ans depuis

Herbert
Allemand
Schöner Platz, gepflegte Anlage und freundlicher Empfang. Leider tagsüber permanent sehr laute Musik von Mitcampern. Eigentlich sollte die Platzaufsicht einschreiten, aber ??? War früher anders. Gastronomie, na ja.....
5 ans depuis

Campingfreunde Lahn-Dill
Allemand
Uns hat der Platz durch sein unkonventionelles Aufstellungskonzept (keine Parzellen, sondern freies Aufstellen um einen See in einem Pinienwald) sehr begeistert. Aufgrund der geringen Wassertiefe können die Kids frei im Wasser spielen, ohne das man Angst haben muss, dass etwas passiert. Einfach schön.
5 ans depuis

Rolf-dieter
Allemand
War vom 10.06-12.06 mit dem Womo hier hatten einen traumhaften Stellplatz. Platz sauber und gepflegt, Sanitäre Anlagen einfach genial :) Preis/Leitung stimmt.Kommen gerne wieder.
5 ans depuis

Charly1102
Allemand
Kurz entschlossen waren wir über Vater- und Muttertag dort. Der Empfang war sehr freundlich und unbürokratisch. Wir hatten einen Stellplatz direkt am Sanitärgebäude 1. Praktisch! Beim nächsten Mal stellen wir uns auch direkt an den See. Wer mit Kindern reist, ist dort sehr gut aufgehoben. Der Mix aus Touristen- und Dauerstellplätzen passt. Es ist ruhig und alles einen Touch entschleunigt. Highlight für Kinder: Robbie Robbe, das Indoor Spielparadies. Ab 8 Jahren ohne Begleitung können die Kids toben bis der Arzt kommt ;-). In Hörstel sind alles notwendigen Infrastrukturen um einzukaufen, etc. Von uns gibts den Doppeldaumen. Die sanitären Anlagen sind absolut in Ordnung, was sicherlich auch von den anwesenden Gästen abhängt. Ab morgens fünf Uhr kümmert sich Reinigungspersonal um Sauberkeit. Drei Duschen im San. 1 sind ggf. in der Hauptsaison etwas zu wenig. Allerdings geht es immer flott, da pro 0,50€ 4 Minuten duschen eine klare Vorgabe macht. Alles in allem: Wenn das neue Hauptgebäude mit Restaurant, Eisstockbahn uvm. fertig ist, dann ist es noch lohnender, dort unbeschwerte Tage zu verbringen. Sehr zu empfehlen ist aus unserer Sicht der Umstand, dass keine Tiere erlaubt sind (zumindest keine Mitgebrachten). Zum Thema Sauberkeit ist noch hinzu zu fügen, dass die Entsorgungsstationen (Müll, etc.) in tadellosen Zustand sind. Absolut sauber, aufgeräumt und alles da, wo es hingehört. TOP!
6 ans depuis

Manuel
Allemand
Wir sind ein Pärchen um die 40 und lieben das freihe stehen am See. Die Stromanschlussmöglichkeiten sind begrenzt aber daher ist der Platz um den See nie überfüllt. Die Sanitären Anlagen sind völlig ok. Nur das Duschen dürfte um sonnst sein. Insgesammt eine schöne Atmosphäre wie im Süden!
6 ans depuis

Lustikus
Allemand
Nachdem wir nun fast die Saison hinter uns haben (die Herbstferien sind noch mit drin) haben wir uns andere Plätze angesehen um vergleichen zu können. Unser Fazit: wir kommen nächstes Jahr wieder! In den Sommerferien ist an manchen Wochenenden sehr viel los, wer Touristencamper ist und etwas mehr Ruhe möchte sollte auf die Nordseite wechseln, da auf der Südseite öfters größere Gruppen auflaufen (so waren in den letzten 3 Wochen z.B. eine DLRG Ortsgruppe mit Kindern und Zelten da sowie vom Kreis Herford alle Jugendgruppen der freiwilligen Feuerwehr, da kann man sich den Trubel vorstellen). Als Dauer/Saisoncamper, wenn man sich nicht gerade vorne an den Waschhäusern plaziert ist es ruhig genug um entspannen zu können. Der Platz ansich ist sauber, bei den Massen leidet manchmal die Sauberkeit in den Waschhäusern etwas. Es ist aber nie so dreckig, das man sich ekeln müsste! Die Animation ist recht öde und langweilig, der "Restaurant"-Bereich personaltechnisch total überfordert. Brötchenbestellung klappt in der Regel recht gut, es wird aber ordentlich draufgeschlagen. Der See ist nicht klinisch rein, ist aber halt ein Natursee mit Fischen und unter Bäumen, da kann man keine Schwimmbadqualität erwarten. Für Kinder optimal, die haben dort ihren Spaß und unsereiner kann sich bei Hitze gut abkühlen. Ich finde die Duschen recht teuer, 4 Minuten Warmwasser kosten 50 Cent. Die Zeit läuft aber auch beim Abstellen weiter!
6 ans depuis

Markus
Allemand
Ich habe mit meinen Eltern früher schon zu den "Dauercampern" dort gehört, als jugentlicher war ich auch immer gerne dort und heutzutage bin ich mit meiner eigenen Familie regelmäßig hier. Wir schätzen die Ordnung und Sauberkeit dort. Besonderst für unsere kleinen bietet sich der See dort an, da dieser nur sehr langsam tiefer wird und so können auch die kleinen gut einschätzen wann es nicht mehr weiter geht :-) Auch der Spielplatz wird gerne von unseren Kindern 6,6 + 4 in anspruch genommen. Zudem wurde vor geraumer Zeit eine Indoor-Spielhalle erbaut, die wir jedoch bislang nicht in anspruch genommen haben. Die Kinder sind auch so gut beschäftigt und die Eintritspreise halte ich für überzogen. Dennoch finde ich diese gut um Regentage zu überbrücken. In der Umgebung habe ich in den vergangenen Jahren immer wieder nette Ecken entdeckt. Die Sommerrodelbahn Ibbenbüren benötigt zwar dringend mal ein Update, aber für mich ist es immer wieder schön dort zu sein und in erinnerungen zu schwelgen. Um eine kleine Klettertour zu machen, bietet sich das "Hockende Weib" oder besser als Dörenther klippen bekannt an. Ansonsten kann ich für die Wanderer unter euch den "Hermannsweg" oder die "schöne aussicht" in Riesenbeck empfehlen. Auch der "Barfußpark in Lienen" ist ein Besuch wert. Es ist hier wirklich eine schöne Gegend, die zum entspannen und verweilen einläd.
6 ans depuis

Alex
Allemand
Wir sind aufgrund der guten Bewertungen auf den Platz aufmerksam geworden, suchten einen angenehmen Platz für Wochenenden für Wohnwagen oder Zelt....... Die Begrüßung war relativ dröge (nach dem Motto...mir egal ob ich hier bleibt oder nicht) aber egal vielleicht ist das in der Region normal. Merkwürdig fand ich allerdings, obwohl wir mindestens 2-mal das Alter unseres Kindes mitgeteilt hatten und ich im Nachhinein feststellen mußte das wir für unser Kind gezahlt hatten. (Kinder zahlen erst ab 4 Jahren-laut Preisliste). Die Platzwahl gestaltete sich sehr umkompliziert, "suchen sie sich einen Platz in dem Bereich aus" Auf den ersten Blick waren wir auch angenehm überrascht, Kind fühlte sich auch auf Anhieb wohl. Der See ist relativ klein (was gut für kl. Kinder ist, auch von der Wassertiefe her gesehen) neigt aber sehr schnell zum müffeln, kein Wunder bei hohen Temperaturen. Trotzdem erst mal alles gut, bis zu dem Zeitpunkt als wohl das Animationsprogramm oder was auch immer in Form von sehr lauter Gabba-Techno-Musik gestartet wurde. Im Regelwerk heißt es "Rücksicht auf das Ruhebefinden anderer Campinggäste zu nehmen" - OK! Die Sanitäranlagen würde ich mal im Mittelfeld ansiedeln was Sauberkeit und Zustand betrifft, geht bestimmt auch besser!? Ach ja wer da etwas essen möchte , weil evtl. nur eine übernachtung , keine Lust zu kochen etc... bestellt euch eine Pizza! Schneller & günstiger ! In der angesiedelten Lokalität des CP´s sind die Mitarbeiter zwar sehr freundlich aber leider hoffnungslos überfodert! Ich sag nur ca. 25 min gewartet bis ich überhaupt eine Speisekarte hatte....den Rest schenk ich mir! Fazit: Für einen Kurzaufenthalt bis max. 2 Tage sicherlich ok, alles andere könnte ich nicht nachvollziehen.
6 ans depuis